Die Krämerbrücke in Erfurt

Krämerbrücke von außen
Die Krämerbrücke ist das bekannteste Wahrzeichen von Erfurt. Sie überspannt mit Fachwerkhäusern bebaut einen Seitenarm des Flusses Gera.Die Brücke entstand neben einer Furt des Flusses und war Teil des historischen Handelsweges Via Regia.
2
1
1
1
2
1
1
2
2
1
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
11 Kommentare
4.894
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 31.10.2015 | 14:08   Melden
7.776
Ralf Springer aus Aschersleben | 31.10.2015 | 14:22   Melden
2.469
Lothar Teschner aus Merseburg | 31.10.2015 | 15:44   Melden
2.642
Roland Worch aus Aschersleben | 31.10.2015 | 16:09   Melden
13.491
Manfred Wittenberg aus Nebra (Unstrut) | 31.10.2015 | 16:12   Melden
8.876
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 31.10.2015 | 18:01   Melden
16.490
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 31.10.2015 | 19:03   Melden
7.471
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 31.10.2015 | 19:31   Melden
16.490
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 01.11.2015 | 08:39   Melden
748
Gabriele Degen aus Halle (Saale) | 04.11.2015 | 17:15   Melden
16.490
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 04.11.2015 | 17:33   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.