Dölauer Heide & Halle Neustadt

Dölauer Heide - Halle/Saale
Unterwegs westlich der Saale in Richtung des Waldgebietes der Dölauer Heide - mit einer Fläche von ca. 740 Hektar eines der größten Landschaftsschutzgebiete der Umgebung.

Die Heide ist gut beschildert und verfügt über zahlreiche Wege. Am östlichen Rand gibt es einen alten Steinbruch und der Besuch auf den Kolkturmberg (133 Meter hoch) wird nach vielen Treppenstufen mit einer tollen Aussicht belohnt, die man vom 15,5 Meter hohen Turm genießen kann. Halle-Neustadt ist eine riesige Plattenbausiedlung mit einer recht schlichten Architektur. Zur Abkühlung gab es ein Bad im ehemaligen Kalksteinbruch, dem Bruchsee. Am Ende der Reise noch ein kleiner Abstecher zum Wehr in Trotha, bevor die Sonne "Gute Nacht" sagt.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
3 Kommentare
910
marlit dörfler aus Halle (Saale) | 30.08.2016 | 01:14   Melden
1.570
Michael Hesselbarth aus Bitterfeld-Wolfen | 30.08.2016 | 06:15   Melden
910
marlit dörfler aus Halle (Saale) | 30.08.2016 | 20:41   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.