"Väterchen Frost" Aufführung am 21. 02. 2015 im Christophorushaus Wolfen- Nord

Wann? 21.02.2015 14:00 Uhr bis 21.02.2015 17:00 Uhr

Wo? Christophorusgemeinde, Raguhner Schleife 29, 06766 Bitterfeld-Wolfen DE
Bitterfeld-Wolfen: Christophorusgemeinde | Die Initiativgruppe "Frauenkreis WOLGA" ist seit ihrer Gründung keineswegs nur ein Frauen/Spätaussiedlerinnen, denn auch Männer/Spätaussiedler beteiligen sich aktiv an dem Aufarbeiten ihrer Wurzeln und Geschichte. Und so entstand schon vor ein paar Jahren eine bunte Truppe, die Freude und Spaß am Spielen von Märchen haben.
Im vergangenen Jahr haben sich schon sehr viele Besucher an der:
"Wolgadeutsche Hochzeit" erfreuen können... und im Dezember war kein einziger Platz mehr zu bekommen.

Aus diesem Grund wird dieses schöne und berührende Märchen am 21. 02. erneut in der Christophorusgemeinde aufgeführt. Und es werden heute schon Pläne geschmiedet, dieses Märchen zum Sachsen- Anhalt Tag in Köthen, in Zerbst und vielleicht sogar zum Aussiedlertag der Landeskirche Sachsen aufzuführen.

Auch Märchen - wie: "Die weißen Schwäne", "Mascha und der Bär" werden in diesem Jahr wieder auf dem Spielplan stehen.

Zur Gruppe gehören inzwischen 10 Spätaussiedler, 10 Einheimische Männer und Frauen, sowie 8-15 Kinder... je nach Projekt... damit ist es ein integratives Mehr-Generationen Projekt.

Und auch in diesem Jahr darf das Dessauer Ehrenamtler Netzwerk, vertreten durch Liane Griedel, wieder als Projektcoach diese tolle Initiativgruppe begleiten.

Weiterführende Informationen und Rückfragen zu Aufführungen richten Sie bitte an:

Initiativgruppe "WOLGA"
Christophorusgemeinde Wolfen- Nord
Ansprechpartner: Ida Bikkel
Raguhner Schleife 29
06766 Bitterfeld- Wolfen
Mail: chh.wolfen@googlemail.com
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.