Ein Hochspannungsmast an der Goitzsche

Der Hochspannungsmast an der Goitzsche. Seine Hochspannungsleitungen überqueren den Goitzschehafen. Deshalb dürfen warscheinlich keine Schiffe und Bote im Hafen festmachen.
2
1 2
2
2
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
3.257
Roland Horn aus Dessau-Roßlau | 09.11.2013 | 20:51   Melden
7.386
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 09.11.2013 | 23:05   Melden
16.128
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 10.11.2013 | 09:37   Melden
13.305
Manfred Wittenberg aus Nebra (Unstrut) | 10.11.2013 | 14:23   Melden
16.128
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 10.11.2013 | 16:25   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.