Wieder einmal im Wörlitzer Park

Wörlitzer Park am 05.08.2015
Bei schönstem Wetter trafen wir uns mit meiner Schwester und Familie im Wörlitzer Park. Da sie den Park noch nicht kannten haben wir uns dort verabredet. Nach einem guten Mittagessen schlenderten wir los. Eigentlich wollten wir eine Gondel Fahrt machen, aber leider konnten sie nur über den großen See fahren, Die Kanäle waren für den Gondel Verkehr gesperrt, da zu wenig Wasser vorhanden war. Der Wasserspiegel ist durch die Trockenheit um ca. 60 cm gesunken. Wir haben uns entschlossen den Park mit Laufen zu bewältigen. Das übersetzen mit den Fähren hat den Kindern Spaß gemacht. Das absolute Heileid war dann aber die Hängebrücke. Allen hat der Tag Spaß gemacht und wir waren dann auch ziemlich Fuß lahm.
1
1
1
1
2 1
1
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentare
12.507
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 06.08.2015 | 05:32   Melden
10.129
Ulrich Kruggel aus Dessau-Roßlau | 06.08.2015 | 05:52   Melden
7.953
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 06.08.2015 | 07:34   Melden
15.481
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 06.08.2015 | 10:50   Melden
7.150
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 06.08.2015 | 11:10   Melden
15.481
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 06.08.2015 | 11:47   Melden
187
Elke Alsleben aus Aschersleben | 06.08.2015 | 21:18   Melden
15.481
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 07.08.2015 | 10:34   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.