offline

"Frauen helfen Frauen" e.V.

1.391
Startpunkt ist: Bitterfeld-Wolfen
1.391 Punkte | registriert seit 17.12.2013
Beiträge: 264 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 3
Folgt: 3 Gefolgt von: 8
Der Verein "Frauen helfen Frauen" e.V. wurde am 02. Oktober 1990 gegründet und ist Träger des Frauenhauses und des Frauenzentrums. Verfolgt werden die nachkommenden satzungsmäßigen Ziele: (1) Die Durchführung von Maßnahmen zur Hilfe und zum Schutz seelisch und/oder körperlich misshandelter Frauen und deren Kinder. (2) Möglichkeiten und Angebote schaffen, dass Frauen und Familien ihre Freizeit kulturell gestalten und miteinander kommunizieren können. (3) Im Rahmen des Frauenzentrums sollen für Frauen Möglichkeiten geschaffen werden, sich gegenseitig zu helfen, zu beraten und gemeinsame Interessen durchzusetzen.
1 Bild

Spendenübergabe für Selbstverteidigungskurse

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Bitterfeld-Wolfen | vor 5 Tagen | 6 mal gelesen

Vor ein paar Tagen durften wir eine großzügige Spende entgegennehmen! Dafür sagen wir DANKE an... ... Edeka Schaaf in Wolfen-Nord und dessen Kunden, ...sowie Oliver Hoppe von Einstein Marketing GmbH. Von dem Geld wird es im nächsten Jahr Selbstverteidigungskurse für Mädchen und Frauen in Kooperation mit dem Fightclub Bronxx im Frauenzentrum geben.

16 Bilder

Internationaler Tag „NEIN zu Gewalt an Frauen!“

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Sandersdorf-Brehna | am 23.11.2017 | 33 mal gelesen

Sandersdorf-Brehna: Altes Rathaus | Der frauenpolitische runde Tisch des Landkreises Anhalt-Bitterfeld „frauen-macht“ rückte am 23. November 2017 den Internationalen Tag „NEIN zu Gewalt an Frauen!“ in den Fokus der Öffentlichkeit. Vor dem Rathaus der Stadt Sandersdorf-Brehna versammelten sich nicht nur Vertreterinnen von "frauen-macht", sondern auch Mitarbeiter*innen der Stadtverwaltung und Interessierte. Bettina Kutz von "frauen-macht" erklärte in ihrer...

1 Bild

Beratungszeiten und Selbsthilfegruppen für Frauen im November 2017

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Bitterfeld-Wolfen | am 25.10.2017 | 7 mal gelesen

Der Verein "Frauen helfen Frauen" e.V. bietet auch im November folgende Beratungsangebote und Selbsthilfegruppen an: 01., 08., 15., 22. und 29. November, 16:00 bis 18:00 Uhr Beratung für Frauen in Fällen häuslicher Gewalt und Stalking im Frauenzentrum Wolfen, Fritz-Weineck-Str. 4 03., 10., 17. und 24. November, 09:00 bis 11:00 Uhr Beratung für Frauen in Fällen häuslicher Gewalt und Stalking im Amtsgericht Bitterfeld,...

27 Bilder

Stadtrundgang der besonderen Art

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Bitterfeld-Wolfen | am 18.10.2017 | 28 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Frauenzentrum Wolfen | Anlässlich der „Woche des Sehens“ lud der Verein "Frauen helfen Frauen" am 18. Oktober 2017 zu einem "Ungesehenen Stadtrundgang" ein. Wie erlebt ein Mensch mit Sehbehinderung den Stadtteil Wolfen-Nord? Welche Orte gefallen ihm und warum? Welche Barrieren gibt es, wenn man nicht oder nur wenig sehen kann? Diese und weitere Fragen beantworteten Lutz Kircheis vom Blinden- und Sehbehindertenverband Bezirksgruppe Elbe/Mulde...

2 Bilder

Caroline Vongries "Das Wirken von Katharina von Bora"

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Sandersdorf-Brehna | am 10.10.2017 | 7 mal gelesen

Sandersdorf-Brehna: Altes Rathaus | Im Rahmen der Vortragsreihe "500 Jahre Reformation in Brehna und Anhalt - Bitterfeld" wird am 26.11.2017 Frau Caroline Vongries über "Das Wirken Katharina von Boras und weiterer Frauen für die Reformation" sprechen. Katharina von Bora war eine sächsische Adelige und Ordensschwester. Von 1504 bis 1509 war sie Schülerin im Kloster Brehna, wurde anschließend im sächsischen Nimbschen zur Nonne und heirtate später Martin...

2 Bilder

Vortrag von Heide Aßmann "Frauen und Reformation

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Sandersdorf-Brehna | am 10.10.2017 | 9 mal gelesen

Sandersdorf-Brehna: Altes Rathaus | Im Rahmen der Vortragsreihe "500 Jahre Reformation in Brehna und Anhalt - Bitterfeld" wird am 17.10.2017 Frau Heide Aßmann über "Frauen und Reformation" sprechen. Frauen überhnehmen Verantwortung - damals und heute (Evangelische Frauen in Mitteldeutschland) Die Veranstaltung ist eine Kooperation des Heimat- und Geschichtsverein Brehna e.V. und "Frauen helfen Frauen" e.V. und findet im Alten Rathaus (Markt 1) in...

1 Bild

Weihnachtsworkshop mit "Lebkuchen-Special"

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Bitterfeld-Wolfen | am 09.10.2017 | 7 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Frauenzentrum Wolfen | Der Verein „Frauen helfen Frauen“ e.V. veranstaltet am Samstag, 25. November 2017, ab 10:00 Uhr im Frauenzentrum Wolfen, Fritz-Weineck-Straße 4 in 06766 Wolfen seinen traditionellen Weihnachtsworkshopund bietet gleichzeitig die Möglichkeit an, in einem gesonderten Workshop Lebkuchen zu verziehen.  Alle Jahre wieder stimmen wir uns gemeinsam auf das Weihnachtsfest ein. Basteln sie in gemütlicher Atmosphäre bei einem...

1 Bild

21 Jahre Frauenzentrum Wolfen

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Bitterfeld-Wolfen | am 06.10.2017 | 17 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Frauenzentrum Wolfen | Am 02. Oktober 1996 öffnete das Frauenzentrum Wolfen erstmals seine Türen. Unter der Trägerschaft von "Frauen helfen Frauen" e.V. und gefördert durch das Land Sachsen-Anhalt, dem Landkreis Anhalt-Bitterfeld und der Stadt Bitterfeld-Wolfen können wir auf 21 erfolgreiche Jahre zurückblicken. 21 Jahre, das heißt... ...252 Monate gespickt mit vielfältigen Kursen, Aktionen, Foren und Projekten, ...7.665 Tage voller...

1 Bild

Aktion zum Weltmädchentag

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Bitterfeld-Wolfen | am 06.10.2017 | 23 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Sekundarschule I Wolfen-Nord | Der Verein „ Frauen helfen Frauen“ e.V. veranstaltet in Kooperation mit der Sekundarschule 1 Wolfen-Nord am 27. Oktober 2017 um 9:45 Uhr auf dem Schulhof der Schule (Fritz-Weineck-Str. 6-8) eine Aktion zum Weltmädchentag. Im Vorfeld wird es dazu zahlreiche Workshops im Frauenzentrum und im Unterricht der Klassenstufen 8 und 9 mit Debbie Liersch und Michelle Kallis geben. Frau Liersch wird dabei auf die Situation...

1 Bild

Beratungszeiten und Selbsthilfegruppen für Frauen im Oktober 2017

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Bitterfeld-Wolfen | am 28.09.2017 | 11 mal gelesen

Der Verein "Frauen helfen Frauen" e.V. bietet auch im Oktober folgende Beratungsangebote und Selbsthilfegruppen an: 02. und . 16. Oktober,16:00 bis 17:30 Uhr Treffen der Selbsthilfegruppe für körperlich, seelisch und sexuell misshandelte Frauen im Frauenzentrum, Fritz-Weineck-Str. 4 02., 09., 16. und 23. Oktober, 14:00 bis 16:00 Uhr Beratung für Frauen in Fällen häuslicher Gewalt und Stalking im Frauenzentrum...

17 Bilder

Verein nimmt am "Markt der Vereine" anlässlich 10 Jahre Bitterfeld-Wolfen teil

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Bitterfeld-Wolfen | am 19.09.2017 | 32 mal gelesen

Am 16. September 2017 gab es den "Markt der Vereine" anlässlich des 10. Geburtstag der Stadt Bitterfeld-Wolfen. Auch der Verein "Frauen helfen Frauen" hat sich daran beteiligt und war zusammen mit dem Stadtelternrat Bitterfeld-Wolfen mit einem Stand vertreten. Neben zahlreichen Spielen für Kinder haben wir die Aktion "Frau sein heißt..." gestartet, die großen Anklang gefunden hat. Zudem konnte unsere...

1 Bild

"Ungesehener Stadtrundgang" - Erkundung des Stadtteils Wolfen-Nord

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Bitterfeld-Wolfen | am 31.08.2017 | 32 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Frauenzentrum Wolfen | Der Verein "Frauen helfen Frauen" lädt anlässlich der "Woche des Sehens" alle Interessierte zu einem Stadtrundgang der besonderen Art am Mittwoch, 18. Oktober 2017, um 10:00 Uhr zum Frauenzentrum Wolfen, Fritz-Weineck-Str. 4 im Ortsteil Wolfen-Nord ein.  Wie erlebt ein Mensch mit Sehbehinderung den Stadtteil Wolfen-Nord? Welche Orte gefallen ihm und warum? Welche Barrieren gibt es, wenn man nicht oder nur wenig sehen...

13 Bilder

Auftaktveranstaltung KUNSTWELTEN

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Bitterfeld-Wolfen | am 31.08.2017 | 56 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Frauenzentrum Wolfen | Unter dem Motto "Wir sind die Stadt" wurde am 30. August 2017 KUNSTWELTEN im Landkreis Anhalt-Bitterfeld eröffnet. In seiner Eröffnungsrede bedankte sich Landrat Uwe Schulze bei allen Beteiligten, vor allem bei den Vertreter*innen der Akademie der Künste, Dr. Marion Neumann, Martina Krafczyk und Ralph Etter. "Vielfältige Beiträge sind entstanden, die immer wieder neue kreative Seiten der Schülerinnen und Schüler zum...

1 Bild

Auftaktveranstaltung "Kunstwelten"

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Bitterfeld-Wolfen | am 30.08.2017 | 23 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Frauenzentrum Wolfen | "Wir sind die Stadt" - KUNSTWELTEN-Auftakt im Landkreis Anhalt-Bitterfeld Das Programm KUNSTWELTEN hat in Bitterfeld-Wolfen und anderen Städten des Landkreises mehrere Filme hervorgebracht, drei davon haben Schülerinnen und Schüler der Sekundarschule I Wolfen-Nord mit den Regisseurinnen Sophie Narr und Aleksandra Odić und den Regisseuren Ralph Etter, Anton Gonopolski und Matthias Luthardt gedreht: "Tango im Kopf" und...

33 Bilder

"Inklusive Wildnis-Tour" brachte Menschen mit und ohne Behinderung zusammen 1

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Bitterfeld-Wolfen | am 17.07.2017 | 42 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Blaue Bank | Bei strahlendem Sonnenschein und blauen Himmel fand am 15. Juli 2017 unsere "Inklusive Wildnis-Tour" statt. Völlig überwältigt von der großen Resonanz, starteten wir mit 53 Teilnehmer*innen an der Blauen Bank an der Goitzsche. Während der gesamten Tour erklärte und informierte uns immer wieder Cordula Herzog von der BUNDstiftung Goitzsche-Wildnis über wissenswerte Dinge...so zum Beispiel über den ehemaligen Tagebau, die...