offline

"Frauen helfen Frauen" e.V.

1.422
Startpunkt ist: Bitterfeld-Wolfen
1.422 Punkte | registriert seit 17.12.2013
Beiträge: 270 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 3
Folgt: 3 Gefolgt von: 8
Der Verein "Frauen helfen Frauen" e.V. wurde am 02. Oktober 1990 gegründet und ist Träger des Frauenhauses und des Frauenzentrums. Verfolgt werden die nachkommenden satzungsmäßigen Ziele: (1) Die Durchführung von Maßnahmen zur Hilfe und zum Schutz seelisch und/oder körperlich misshandelter Frauen und deren Kinder. (2) Möglichkeiten und Angebote schaffen, dass Frauen und Familien ihre Freizeit kulturell gestalten und miteinander kommunizieren können. (3) Im Rahmen des Frauenzentrums sollen für Frauen Möglichkeiten geschaffen werden, sich gegenseitig zu helfen, zu beraten und gemeinsame Interessen durchzusetzen.
1 Bild

frauenpolitisches Frühstück…mit Landtagsabgeordnete Prof. Dr. Angela Kolb-Janssen

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Bitterfeld-Wolfen | vor 3 Stunden, 45 Minuten | 5 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Frauenzentrum Wolfen | Anlässlich des 100. Jahrestages des Frauenwahlrechts hat der Verein „Frauen helfen Frauen“ die Veranstaltungsreihe „frauenpolitisches Frühstück“ ins Leben gerufen. Am 22. Februar 2018  um 9:00 Uhr begrüßen wir Frau Prof. Dr. Angela Kolb-Janssen, Landtagsabgeordnete. Für unsere Demokratie in Deutschland ist das Frauenwahlrecht eine zentrale Errungenschaft. Darum ist es uns wichtig, dass das Jubiläum 100 Jahre...

1 Bild

Kinderbuchlesung in der Sonnenlandschule

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Bitterfeld-Wolfen | vor 3 Tagen | 3 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Sonnenlandschule | Am 28.02.2018 um 10:00 Uhr präsentiert der Verein „Frauen helfen Frauen“ in Kooperation mit Stefan Kubitschek von City-Buch die Autorin Kati Naumann und den Autor Peter Hoffmann in der Sonnenlandschule, Bahnhofstr. 12 im Ortsteil Wolfen. Wir freuen uns sehr, dass wir Kati Naumann mit einer Premiere zu ihrem gerade erschienenem Kinder- und Jugendbuch „Schulcafé „Pustekuchen“ präsentieren können. Die Kinder werden von...

9 Bilder

Politik hautnah - Ministerin Keding zu Besuch beim "frauenpolitischen Frühstück"

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Bitterfeld-Wolfen | am 18.01.2018 | 31 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Frauenzentrum Wolfen | Der heutige Start unserer neuen Veranstaltungsreihe "Frauenpolitisches Frühstück" war ein voller Erfolg. Über 30 Personen kamen ins Frauenzentrum um mit Frau Anne-Marie Keding, Ministerin für Justiz und Gleichstellung des Landes Sachsen-Anhalt, ins Gespräch zu kommen. Die Freude war ebenso groß, dass unser Oberbürgermeister Armin Schenk unserer Einladung folgte und an unserer Veranstaltung teilnahm. In seinem Grußwort...

1 Bild

Frauentagsfeier mit „Dancing Queen auf Nulldiät“

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Bitterfeld-Wolfen | am 16.01.2018 | 13 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Frauenzentrum Wolfen | Anlässlich des internationalen Frauentages bietet der Verein „Frauen helfen Frauen“ Kunst und Kultur für Jung und Alt. Um 15 Uhr wird der bunte Nachmittag mit der Eröffnung einer Foto-Ausstellung und ein Glas Sekt eingeläutet. Bestaunen Sie die beeindruckenden und spannenden Exponate der Künstlerin und kommen sie mit ihr bei einem Stück Kuchen und Kaffee persönlich ins Gespräch. Im Anschluss wird es mit der Band...

1 Bild

„frauenpolitisches Frauenfrühstück…mit Ministerin Anne-Marie Keding“

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Bitterfeld-Wolfen | am 02.01.2018 | 31 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Frauenzentrum Wolfen | Anlässlich des 100. Jahrestages des Frauenwahlrechts startet der Verein „Frauen helfen Frauen“ die Veranstaltungsreihe „frauenpolitisches Frauenfrühstück“ am 18. Januar 2018 um 9:00 Uhr mit Frau Anne-Marie Keding, Ministerin für Justiz und Gleichstellung des Landes Sachsen-Anhalt. Im November 1918 erhielten die Frauen gegen heftige Wiederstände das aktive und passive Wahlrecht. Eine feministische...

1 Bild

One Billion Rising – Bitterfeld-Wolfen beteiligt sich an globaler Aktion

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Bitterfeld-Wolfen | am 20.12.2017 | 17 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Rathaus Bitterfeld-Wolfen | Am 22. Februar 2018 veranstaltet der Verein "Frauen helfen Frauen" e.V. in Kooperation mit der Tanzwerk GbR, dem Rolli-Tanz-Club (RTC) und dem Beirat für Menschen mit Behinderungen des Landkreises Anhalt-Bitterfeld (BMB) eine Aktion anlässlich der weltweiten Kampagne ONE BILLION RISING. Beginn: 17:30 Uhr Ort: Rathaus Wolfen Rathausplatz 1 06766 Bitterfeld-Wolfen Unter der Schirmherrschaft des...

1 Bild

Spendenübergabe für Selbstverteidigungskurse

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Bitterfeld-Wolfen | am 06.12.2017 | 26 mal gelesen

Vor ein paar Tagen durften wir eine großzügige Spende entgegennehmen! Dafür sagen wir DANKE an... ... Edeka Schaaf in Wolfen-Nord und dessen Kunden, ...sowie Oliver Hoppe von Einstein Marketing GmbH. Von dem Geld wird es im nächsten Jahr Selbstverteidigungskurse für Mädchen und Frauen in Kooperation mit dem Fightclub Bronxx im Frauenzentrum geben.

16 Bilder

Internationaler Tag „NEIN zu Gewalt an Frauen!“

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Sandersdorf-Brehna | am 23.11.2017 | 33 mal gelesen

Sandersdorf-Brehna: Altes Rathaus | Der frauenpolitische runde Tisch des Landkreises Anhalt-Bitterfeld „frauen-macht“ rückte am 23. November 2017 den Internationalen Tag „NEIN zu Gewalt an Frauen!“ in den Fokus der Öffentlichkeit. Vor dem Rathaus der Stadt Sandersdorf-Brehna versammelten sich nicht nur Vertreterinnen von "frauen-macht", sondern auch Mitarbeiter*innen der Stadtverwaltung und Interessierte. Bettina Kutz von "frauen-macht" erklärte in ihrer...

1 Bild

Beratungszeiten und Selbsthilfegruppen für Frauen im November 2017

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Bitterfeld-Wolfen | am 25.10.2017 | 9 mal gelesen

Der Verein "Frauen helfen Frauen" e.V. bietet auch im November folgende Beratungsangebote und Selbsthilfegruppen an: 01., 08., 15., 22. und 29. November, 16:00 bis 18:00 Uhr Beratung für Frauen in Fällen häuslicher Gewalt und Stalking im Frauenzentrum Wolfen, Fritz-Weineck-Str. 4 03., 10., 17. und 24. November, 09:00 bis 11:00 Uhr Beratung für Frauen in Fällen häuslicher Gewalt und Stalking im Amtsgericht Bitterfeld,...

27 Bilder

Stadtrundgang der besonderen Art

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Bitterfeld-Wolfen | am 18.10.2017 | 33 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Frauenzentrum Wolfen | Anlässlich der „Woche des Sehens“ lud der Verein "Frauen helfen Frauen" am 18. Oktober 2017 zu einem "Ungesehenen Stadtrundgang" ein. Wie erlebt ein Mensch mit Sehbehinderung den Stadtteil Wolfen-Nord? Welche Orte gefallen ihm und warum? Welche Barrieren gibt es, wenn man nicht oder nur wenig sehen kann? Diese und weitere Fragen beantworteten Lutz Kircheis vom Blinden- und Sehbehindertenverband Bezirksgruppe Elbe/Mulde...

2 Bilder

Caroline Vongries "Das Wirken von Katharina von Bora"

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Sandersdorf-Brehna | am 10.10.2017 | 9 mal gelesen

Sandersdorf-Brehna: Altes Rathaus | Im Rahmen der Vortragsreihe "500 Jahre Reformation in Brehna und Anhalt - Bitterfeld" wird am 26.11.2017 Frau Caroline Vongries über "Das Wirken Katharina von Boras und weiterer Frauen für die Reformation" sprechen. Katharina von Bora war eine sächsische Adelige und Ordensschwester. Von 1504 bis 1509 war sie Schülerin im Kloster Brehna, wurde anschließend im sächsischen Nimbschen zur Nonne und heirtate später Martin...

2 Bilder

Vortrag von Heide Aßmann "Frauen und Reformation

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Sandersdorf-Brehna | am 10.10.2017 | 12 mal gelesen

Sandersdorf-Brehna: Altes Rathaus | Im Rahmen der Vortragsreihe "500 Jahre Reformation in Brehna und Anhalt - Bitterfeld" wird am 17.10.2017 Frau Heide Aßmann über "Frauen und Reformation" sprechen. Frauen überhnehmen Verantwortung - damals und heute (Evangelische Frauen in Mitteldeutschland) Die Veranstaltung ist eine Kooperation des Heimat- und Geschichtsverein Brehna e.V. und "Frauen helfen Frauen" e.V. und findet im Alten Rathaus (Markt 1) in...

1 Bild

Weihnachtsworkshop mit "Lebkuchen-Special"

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Bitterfeld-Wolfen | am 09.10.2017 | 7 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Frauenzentrum Wolfen | Der Verein „Frauen helfen Frauen“ e.V. veranstaltet am Samstag, 25. November 2017, ab 10:00 Uhr im Frauenzentrum Wolfen, Fritz-Weineck-Straße 4 in 06766 Wolfen seinen traditionellen Weihnachtsworkshopund bietet gleichzeitig die Möglichkeit an, in einem gesonderten Workshop Lebkuchen zu verziehen.  Alle Jahre wieder stimmen wir uns gemeinsam auf das Weihnachtsfest ein. Basteln sie in gemütlicher Atmosphäre bei einem...

1 Bild

21 Jahre Frauenzentrum Wolfen

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Bitterfeld-Wolfen | am 06.10.2017 | 17 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Frauenzentrum Wolfen | Am 02. Oktober 1996 öffnete das Frauenzentrum Wolfen erstmals seine Türen. Unter der Trägerschaft von "Frauen helfen Frauen" e.V. und gefördert durch das Land Sachsen-Anhalt, dem Landkreis Anhalt-Bitterfeld und der Stadt Bitterfeld-Wolfen können wir auf 21 erfolgreiche Jahre zurückblicken. 21 Jahre, das heißt... ...252 Monate gespickt mit vielfältigen Kursen, Aktionen, Foren und Projekten, ...7.665 Tage voller...

1 Bild

Aktion zum Weltmädchentag

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Bitterfeld-Wolfen | am 06.10.2017 | 27 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Sekundarschule I Wolfen-Nord | Der Verein „ Frauen helfen Frauen“ e.V. veranstaltet in Kooperation mit der Sekundarschule 1 Wolfen-Nord am 27. Oktober 2017 um 9:45 Uhr auf dem Schulhof der Schule (Fritz-Weineck-Str. 6-8) eine Aktion zum Weltmädchentag. Im Vorfeld wird es dazu zahlreiche Workshops im Frauenzentrum und im Unterricht der Klassenstufen 8 und 9 mit Debbie Liersch und Michelle Kallis geben. Frau Liersch wird dabei auf die Situation...