Auf dem Kyffhäuser

Kyffhäuser am 12.10.2015
Wieder einmal waren Roland und ich unterwegs zu einer Fotosafari. Unser Weg führte uns dieses mal ins Küffhäusergebirge. Das Kyffhäuserdenkmal ist schon von weitem zu sehen. Es wurde zu Ehren Kaiser Wilhelm I. errichtet und ist 81 Meter hoch.Das Kyffhäusergebirge ist ca. 70 km² groß und hat eine Höhe von 473,6 m über NN. Die höchste Erhebung ist der Kulpenberg. Dort steht seit 1960 ein Fernsehturm. Das Kyffnäuserdenkmal ist 81 Meter hoch und wurde zwischen 1890 und 1896 gebaut. Auf dem Kyffhäuser sind auch noch Reste der Reichsburg Kyffhausen zu sehen. Dort befindet sich auch welteit tiefste Brunnen mit einer Tiefe von 176 m. Unterhalb des monumentalen Denkmals befinden sich noch Ruinen der Unter-und Mittelburg.
3 1
1
1
1
1
1
1
2 2
1 1
1
1
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
16 Kommentare
2.457
Hildegard Stelzig aus Sangerhausen | 14.10.2015 | 14:07   Melden
16.492
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 14.10.2015 | 14:32   Melden
547
Jürgen Schindler aus Dessau-Roßlau | 14.10.2015 | 14:42   Melden
16.492
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 14.10.2015 | 16:52   Melden
2.462
Katrin Koch aus Friedersdorf | 14.10.2015 | 18:33   Melden
16.492
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 14.10.2015 | 18:45   Melden
748
Gabriele Degen aus Halle (Saale) | 14.10.2015 | 20:46   Melden
16.492
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 15.10.2015 | 11:19   Melden
2.469
Lothar Teschner aus Merseburg | 15.10.2015 | 14:57   Melden
16.492
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 15.10.2015 | 16:12   Melden
8.878
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 15.10.2015 | 17:53   Melden
16.492
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 15.10.2015 | 19:15   Melden
7.471
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 16.10.2015 | 08:34   Melden
16.492
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 16.10.2015 | 09:39   Melden
4.898
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 20.10.2015 | 09:14   Melden
16.492
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 20.10.2015 | 11:00   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.