Jeder Schritt für Demokratie und Toleranz - 2. Goitzsche-Halbmarathon in Bitterfeld-Wolfen

Bitterfeld: tadion Sportpark Süd |

Unter dem Motto „Jeder Schritt für Demokratie und Toleranz“ findet am 30. Mai 2015 der 2. Goitzsche-Halbmarathon in Bitterfeld-Wolfen statt.


Organisiert wird die Veranstaltung vom Verein Goitzsche Sport. Alle Teilnehmer und Besucher sollen sich an diesem Tag für demokratische Werte und ein tolerantes Miteinander stark machen und Flagge zeigen. Auch die Stadt Bitterfeld-Wolfen unterstützt dieses Anliegen und die Veranstaltung. „Die aktuellen Ereignisse in unserer Stadt machen deutlich, wie wichtig es ist, sich klar zu positionieren. Beim 2. Goitzsche-Halbmarathon stehen das gemeinsame Miteinander sowie sportliche Leistungen unter der Flagge von Demokratie und Toleranz im Mittelpunkt. Beides ist gerade jetzt sehr wichtig“, sagt Joachim Teichmann stellvertretend für Oberbürgermeisterin Petra Wust.

Der Verein Goitzsche Sport und die Stadt Bitterfeld-Wolfen rufen alle Bürgerinnen und Bürger, Vereine, Verbände, Institutionen und Unternehmen der Stadt auf, diese Veranstaltung ebenfalls zu unterstützen und am 30. Mai im Sportpark Süd in Bitterfeld dabei zu sein.


So besteht die Möglichkeit, sich an den Läufen aktiv zu beteiligen: Entweder auf der Halbmarathonstrecke, beim 10km-Lauf aber auch im 4 x 2,5 km-Staffellauf. Eine Anmeldung ist noch bis zum 28. Mai, Nachmeldungen sind bis eine Stunde vor Laufbeginn, möglich. All diejenigen, die selbst nicht mitlaufen möchten oder können, sind trotzdem herzlich eingeladen. Allein durch die Anwesenheit bei dieser Veranstaltung kann das persönliche Bekenntnis für Demokratie und Toleranz zum Ausdruck gebracht werden.

Zugesagt haben bereits zahlreiche Läufer aus nah und fern, darunter Teilnehmer aus Polen, Asylbewerber aus Eritrea, Somali und Indien, Boxer aus Görzig sowie Kinder der katholischen Kindertagesstätte St. Josef und Schüler des Europagymnasiums Walther Rathenau aus Bitterfeld. Die Jugendband „Passionate Rock“ wird für die notwendige Stimmung sorgen. Ein buntes Rahmenprogramm gestaltet von Vereinen, Institutionen, Initiativen und Künstlern der Stadt rundet die Veranstaltung ab.

Alle Informationen zu den Läufen und dem Rahmenprogramm finden Sie unter www.goitzsche-sport.de.
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.