Spendenübergabe

von links nach rechts: Sandy Bieneck (Leiterin Frauenzentrum), Frau Jerchel und Ines Chlebowski (Leiterin Frauenhaus)
Am 29. November 2016 haben die Mitarbeiterinnen vom Frauenhaus Bitterfeld-Wolfen und Frauenzentrum Wolfen eine private Spende erhalten. Frau Jerchel möchte sich damit für unsere geleistete Arbeit bedanken und wünscht uns weiterhin viel Erfolg und alles Gute. Ein herzliches DANKE für diese Anerkennung. Wir haben uns sehr gefreut und sind sehr gerührt!
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.