"Starke Frauen" - Ausstellungseröffnung von und mit Russischkopf

Wann? 20.09.2014 15:00 Uhr

Wo? Frauenzentrum Wolfen, Fritz-Weineck-Straße 4, 06766 Bitterfeld-Wolfen DE
(Foto: Russischkopf)
Bitterfeld-Wolfen: Frauenzentrum Wolfen |

Am 20. September 2014 um 15:00 Uhr präsentiert das Frauenzentrum Wolfen im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Schätze des Verborgenen“ das junge Künstlerduo Russischkopf mit ihrer ersten Ausstellung „Starke Frauen“.

Um die kulturelle Arbeit von Frauen sichtbar, ihre Arbeit und ihre Sichtweisen für ein breites Publikum zugänglich zu machen, besteht die Arbeit des Frauenzentrums unter anderem auch darin, jungen, bisher unbekannten und aufstrebenden Mädchen und Frauen eine Plattform zu bieten. Es gibt in unserer Region viel zu viele unbekannte Talente, die bisher hinter der Wohnungstür, im Keller oder im Hobbyraum agierten, so dass es Zeit wird, diese Schätze des Verborgenen nach außen zu transportieren.

Das junge Fotografenduo Saskia und Luise (beide 16 Jahre alt), haben sich letzten Sommer durch gemeinsame Freunde kennengelernt. Schnell bemerkten sie, dass sie die Leidenschaft zur Fotografie teilen. Anfangs standen nur Freunde und Bekannte vor der Kamera, was sich jedoch schnell ändern sollte. Beide wollten mit ihren Bildern ein breites Publikum erreichen und somit gründeten sie ihre Facebookseite „Russischkopf“. Dabei ist der Name simpel von Saskias Nachnamen Deutschbein abgeleitet. Beeindruckende Bilder „starker Frauen“ erwarten die Gäste.

Die Ausstellung kann kostenfrei bis zum 24. Oktober 2014 im Frauenzentrum Wolfen zu den Öffnungszeiten besucht werden.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.