Nachrichten aus Blankenburg (Harz) und Umgebung

Anzeige
Anzeige

Alte humorvolle ostharzer Ausdrücke 1

Helmut Zeitzmann
Helmut Zeitzmann | Thale | am 11.01.2018 | 12 mal gelesen

Das Geschniegelte und Gebügelte mag der alte Harzer nicht. Nur wenns nicht anders geht zieht er den Bratenrock, den Kadrilljenschwenker (Frack) an, zwängt seinen Hals in ein Hundekummet und macht auf dem Kopf eine Luseföre (Scheitel). Sorgfalt legt er auf seine Luselettern (Koteletten) und setzt dann seinen Wischstopp (Zylinderhut) auf. Auch zollt er seinen Stöpsel, der noch in Panitchen und Holchsken auf das...

14 Bilder

Gemeinschaft erleben - aktiv & gesund -

marlit rendelmann
marlit rendelmann | Halle (Saale) | am 08.11.2017 | 173 mal gelesen

Damit „SIE“ in Bewegung bleiben! Inmitten schöner Natur im Harzer Leinetal waren wir, Übungsleiter von  Sachsen-Anhalt, zur Weiterbildung für unsere Lizenz- Verlängerung im Bereich „Gesundheitssport“, eingeladen. Der enge Kontakt zum LTV/SA Halle ist ein wichtiger Anlaufpunkt für die Übungsleiter und Trainer. Um gute Ergebnisse in den verschiedenen Fachbereichen zu erreichen, werden diese Aus- und...

  • Dieser 15. Oktober 2017 war wie gemacht für einen Marathon. Die Temperaturen wíe an einem
    von Manfred Boide | Halle (Saale) | am 16.10.2017 | 294 Bilder
  • Team Südamerika holt den Pott Das Turnier zum Republikgeburtstag führte fünf Mannschaften auf das
    von Joachim Brehme | Quedlinburg | am 03.10.2017 | 1 Bild

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Helmut Zeitzmann
von Stefanie Richter
von Siegfried...
von Ralf Springer
von Helmut Zeitzmann
vorwärts
28 Bilder

Die Neujahrswanderung des Harzklubs Quedlinburg am Heiligen Drei Königs Tag 3

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Blankenburg (Harz) | am 11.01.2018 | 82 mal gelesen

Blankenburg (Harz): Burg Regenstein | Passend zum Feiertag konnten die Freunde der Harzer Wandernadel gleich 3 Stempelstellen aufsuchen. Die Wanderung begann am Wanderparkplatz der Burgruine Regenstein. Unter der Leitung unseres Wanderführers ging es über Waldwegen hinauf zur ersten Stempelstelle. Sie befindet sich unterhalb des Eingangstor zur Burgruine Regensteins. Burgruine und Festung Regenstein Im Jahre 1169 wurde die Burg auf dem Regenstein erstmals...

  • Seit über 800 Jahren trohnt das barocke "Große Schloß" auf einer Anhöhe über der Stadt B L A N
    von Ralf Springer | Blankenburg (Harz) | am 06.12.2017 | 36 Bilder
  • Der Freundeskreis Straßenbahn Halberstadt lud die Besucher und Einwohner der Stadt am Samstag den
    von Siegfried Behrens | Halberstadt | am 03.12.2017 | 4 Bilder
1 Bild

Vorsicht! 5

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 19.05.2017 | 212 mal gelesen

Betrüger versenden E-Mails im Namen des Bundeszentralamtes für Steuern Datum: 18.04.2017 "Seit einiger Zeit versuchen Betrüger, per E-Mail an Konto- und Kreditkarteninformationen von Steuerzahlerinnen und Steuerzahlern zu gelangen. Sie geben sich per E-Mail als "Bundeszentralamt für Steuern" aus und behaupten, die betroffenen Bürger hätten Anspruch auf eine Steuerrückerstattung. Um diese zu erhalten, müsse ein in der...

  • Zunächst sei erst einmal das genaue Datum beider Unfälle genannt, der im langen Tal zwischen
    von Siegmar Frenzel | Harzgerode | am 19.02.2015 | 10 Bilder
  • Es gibt nicht nur Schönes anzusehen, hier im Harz. Beide Unfälle ereigneten sich in Jahre
    von Karin Wagner-Lehmann | Aschersleben | am 03.02.2015 | 16 Bilder
1 Bild

Inklusion im Landkreis Harz - Chancen und Hemmnisse auf dem Arbeitsmarkt 4

Susanne Kühn
Susanne Kühn | Halberstadt | am 14.12.2017 | 30 mal gelesen

Halberstadt: Rathaussaal | Sie möchten einen Menschen mit Behinderung einstellen, wissen aber nicht „worauf Sie sich da einlassen“ bzw. „was auf Sie zukommt“? Sie haben bisher keine Erfahrungen im Umgang mit behinderten Menschen, würden dies aber gern ändern? Sie würden sich gern informieren, welche Vorteile es für Sie hat, einen Menschen mit Behinderung einzustellen? Dann sind Sie hier genau richtig, denn dieses Fachforum soll aufzeigen, welche...

  • In diesem Jahr gab es in Aschersleben bereits den 6.Tomatentag Begonnen hat alles im Jahr
    von Gisela Ewe | Aschersleben | am 11.09.2017 | 8 Bilder
  • In Altenhausen kommt es immer mehr zu Unfällen mit dem LKW und dem PKW. Die Straßen als auch die
    von Jenny Selber | Altenhausen | am 02.09.2017 | 1 Bild
1 Bild

Hände hoch oder ich schieße

Michael Bark
Michael Bark | Naumburg (Saale) | am 03.12.2017 | 36 mal gelesen

In unserer Naumburger Stadtbibliothek kann man mit etwas Glück auf Unerwartetes stoßen. Der etwas überschaubare Bereich der DVD´s, mangels Umfang nur nach Alphabet geordnet, kann überraschend Stadtgeschichte bergen. So der letzte DDR-Verbotsfilm "Hände hoch oder ich schieße", der in vielen Einstellungen im Umfeld des Naumburger Marktplatzes der Sechsziger gedreht wurde. Aus dem Fenster der Straßenbahn kann man dort ein...

  • Die Krippenveranstaltung im EUROVILLE am 18.November war, im Resümee gesehen, ein Erfolg. Allen,
    von Michael Bark | Naumburg (Saale) | am 20.11.2017 | 2 Bilder
  • Damit meine ich das Landgericht Halle/Saale. Es wurde vom Architekten Paul Thoemer entworfen und
    von Peter Pannicke | Wittenberg | am 15.11.2017 | 44 Bilder
4 Bilder

Bushaltestellen im Landkreis Harz. Wer ist für was zuständig?

Ulrich Waltemath
Ulrich Waltemath | Quedlinburg | am 16.11.2017 | 53 mal gelesen

Wenn im Landkreis Harz eine Bushaltestelle nicht überdacht ist, eine Sitzgelegenheit nicht vorhanden ist oder die entsprechende Ausstattung ungepflegt oder sogar verwüstet ist, so glauben viele Fahrgäste, dass dies die Harzer-Verkehrsbetriebe GmbH (HVB) zu verantworten haben. Die gleiche Auffassung wird auch vertreten, wenn sich Bushaltestellen an Stellen befinden, an denen ein Aus- und Einsteigen nur sehr schwierig oder...

  •   Aus Sommerzeit wird wieder Winterzeit !                   Dieses Wochenende Uhr umstellen   
    von Peter Pannicke | Wittenberg | am 27.10.2017 | 1 Bild
  • Harzer Hexenbesen Zutaten: 1 kg Kartoffeln, 1/8 l Milch, 1 Eßl. Butter, Salz, 2 gr.
    von Jürgen Schindler | Wernigerode | am 28.09.2017 | 1 Bild
16 Bilder

Die Adventszeit genießen: in Seiffen 6

Christa Beau
Christa Beau | Halle (Saale) | am 06.12.2017 | 202 mal gelesen

Mit einer Tageseise nach Seiffen im Erzgebirge kann man das. Weihnachtlich geschmückt ist der kleine Ort vom Tal bis zur Bergkirche, die am häufigsten in Holz dargestellte Kirche der Welt und das Wahrzeichen des Städtchens. Die vielen kleinen Geschäfte bieten gute Handarbeit: Weihnachtspyramiden, Räuchermänner, Nussknacker, Schwibbögen und viele, viele kleine vor allem aus Holz hergestellte Details der...

16 Bilder

Zu den Felsengesichter im Heers 1

Helmut Zeitzmann
Helmut Zeitzmann | Thale | am 06.12.2017 | 41 mal gelesen

Die Felsengesichter befinden sich bei den kleinen Sandsteinhölen unterhalb der Burgruine Regenstein (Blankenburg). Die kleinen Sandsteinhölen sind etwa 800 Meter nordwestlich von den grossen bekannten Sandsteinhölen entfernt. Um dorthin zu gelangen, parkt man am besten am Waldrand auf dem Parkplatz der Burgruine Regenstein. Vom Parkplatz geht es auf dem ausgeschilderten Raubgrafenweg Richtung Regensteinmühle/...

  • Walkenried am 31.10.2017 Nun noch der zweite Teil Karstwanderweg ins Himmelreich zum kleinen
    von Wolfgang Erler | Sandersdorf-Brehna | am 30.11.2017 | 44 Bilder
  • Die Natur bietet grad jetzt reichlich Entspannung...
    von Joachim Brehme | Quedlinburg | am 13.11.2017 | 4 Bilder
vor 21 Stunden, 59 Minuten | 33 mal gelesen

Die Neujahrswanderung des Harzklubs Ballenstedt führte uns zu den beiden, südlich bzw. südöstlich von Quedlinburg, gelegenen...

am 11.01.2018 | 82 mal gelesen

Passend zum Feiertag konnten die Freunde der Harzer Wandernadel gleich 3 Stempelstellen aufsuchen. Die Wanderung begann am...

am 09.01.2018 | 181 mal gelesen

Knapp 8000 Beiträge haben die Bürgerreporter im Jahr 2017 verfasst. Das vergangene Jahr ist seit einigen Tagen Geschichte....

vor 1 Tag | 14 mal gelesen

Neujahrsempfänge haben eine lange Tradition Sie sind für Mandatsträger ebenso wichtig, wie für Unternehmer und Vertreter...

vor 4 Tagen | 44 mal gelesen

Als ich aus dem Fenster blickte war es noch dämmrig. Schnell noch eine Tasse Kaffee trinken, den Wanderrucksack packen und...

am 13.01.2018 | 84 mal gelesen

Und täglich grüßt das Murmeltier... ...in dem Fall hier grüßt täglich die Randale und der Müll. Einige Schüler der...