Eisenbahn-Romantik

Die "Bergkönigin" ist eine Bahn der Superlative. Heute fährt sie nicht mehr die 30 Kilometer, sondern nur noch von Blankenburg nach Rübeland. Deshalb wird sie auch Rübelandbahn genannt. Ab 2005 wurde der Personenverkehr eingestellt und sie fährt nur noch an ausgesuchten Terminen.

13
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Mitteldeutsche Zeitung | Erschienen am 11.07.2017
6 Kommentare
14.219
Manfred Wittenberg aus Nebra (Unstrut) | 11.06.2017 | 17:22   Melden
6.155
Wolfgang Erler aus Sandersdorf-Brehna | 11.06.2017 | 18:01   Melden
5.098
Gisela Ewe aus Aschersleben | 11.06.2017 | 19:41   Melden
7.716
Brunhild Schmalfuß aus Halle (Saale) | 11.06.2017 | 19:50   Melden
3.355
Lothar Teschner aus Merseburg | 12.06.2017 | 13:19   Melden
2.718
Dieter Gantz aus Querfurt | 12.06.2017 | 13:20   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.