Deutsche Meisterschaften der Frauen 2012 vom 14. - 17. November in Plön

Blankenburg (Harz): Boxhalle | Im Finale kam es zum mit Spannung erwarteten Duell zwischen Cindy Rogge (Sachsen Anhalt) und Janina Bornoden (Niedersachsen). Beide Kämpferinnen lieferten sich einen technisch hochwertigen Kampf, dessen 1. Runde mit 2-3 an Janina Bornoden ging. Die Niedersächsin hatte am Vortag einen extrem harten Kampf gegen die Hamburgerin Natalie Ramm absolviert, zeigte sich im Duell mit Cindy Rogge aber bestens erholt. Dennoch musste sie Treffer hinnehmen, da Cindy Rogge Distanzgefühl bewies und mit ihren schnellen Kombinationen zum Erfolg kam. Nach 2 Runden stand es 4-4 und die Spannung nahm zu. Cindy Rogge arbeitete weiter fleißig, während Janina Bornoden auf Konter lauerte und versuchte, den Infight durch Halten zu unterbinden. Die Niedersächsin wusste um ihre starke Beinarbeit und nutzte sie, um sich eine 5-7 Führung vor der letzten Runde aufzubauen. Cindy Rogge warf noch einmal alles nach vorne und konnte den einen oder anderen Treffer landen. Janina Bornoden ließ hinten raus etwas nach und der Kampf wurde wieder enger. Am Ende herrschte große Spannung – Der Kampf war eng gewesen. Janina Bornoden wurde mit 10-11 hauchdünn zur Titelträgerin gekürt. Cindy Rogge darf aber stolz auf ihre Leistung sein.

Schon im Halbfinale bekam es Cindy Rogge (Sachsen Anhalt) mit Sandra Redegeld (Nordrhein Westfalen) zu tun. Cindy Rogge arbeitete sofort mit schnellen Kombinationen, musste allerdings auch Gegentreffer der ebenfalls stark boxenden Sandra Redegeld hinnehmen. Am Ende der 1. Runde stand es 7-4 für Cindy Rogge, die auch in den weiteren Schlagabtäuschen immer eine Hand mehr im Ziel hatte. Sandra Redegeld verkaufte sich teuer, fand aber kein Mittel, um den Rückstand aufzuholen. Punkt für Punkt setzte sich Cindy Rogge ab, musste aber stets aufpassen und hart arbeiten. Am Ende reichte es aber für einen verdientes 17-7. Cindy Rogge stellte einmal mehr unter Beweis, warum sie in ihrer Klasse als Favoritin gilt, während Sandra Redgeld immerhin durch ihren Kampfgeist bestach.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.