Blaulicht

1 Bild

Blödes Halbwissen!

Heiko Börner
Heiko Börner | Zeitz | vor 1 Tag | 637 mal gelesen

Ich habe hier lange nichts veröffentlicht - heute muss ich´s mal wieder tun. Unser Wohnungsbrand wurde ja nun lange genug durch Presse und Radio gezogen - und das ist auch in Ordnung. Facebook: MZ Weissenfels/Zeitz Leider werden dann aber in einem Folgeartikel Details berichtet, die nicht der Wahrheit entsprechen. MZ und Polizei schieben sich da gegenseitig den schwarzen Peter zu. Offensichtlich folgte der Erstmeldung...

3 Bilder

Umweltverschmutzer - auch Möbelstücke werden in der Natur entsorgt

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 22.06.2017 | 22 mal gelesen

Nicht nur abgestellt - man wollte sie auch gleich abbrennen. Aufgenommen Elbwiesen Richtung Pratau.

1 Bild

Unfassbar: Warum Katzen schon bald die Macht ergreifen.

Christoph I.
Christoph I. | Halle (Saale) | am 21.06.2017 | 33 mal gelesen

Halle (Saale): Marktplatz | Da staunten die Autofahrer nicht schlecht: Am Donnerstag Abend kam es zu einer ungewöhnlichen Szene, als in der beschaulichen Stadt Halle an der Saale die unbescholtene Bürgerin Isabelle I. (Name der Redaktion bekannt) in einem Augenblick der Ahnungslosigkeit Ihren Blick schweifen ließ. Gerade noch saß eine scheinbar teilnahmslose Katze am Bordstein und putzte sich ihr Fell, doch schon im nächsten Augenblick – die...

1 Bild

Suche nach entführtem Kind 6

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Halberstadt | am 18.06.2017 | 45 mal gelesen

Halberstadt: Innenstadt | Polizeigrosseinsatz in Halberstädter Innenstadt Am Freitag den 16. 06. 2017 hatte ein Vater seinen zweienhalb Jahre alten Jungen ohne Wissen der Mutter nach einem Streit den Jungen entführt. Die Polizei war mit Funkstreifenwagen, Fährtenhunden und Hubschrauber im Großeinsatz, um den flüchtigen Vater zu suchen. Gegen 19.50 Uhr setzte der Vater den Jungen vor der Wohnung der Mutter ab und flüchtete.

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Am 30. Mai ist ... 5

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 30.05.2017 | 34 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Vorsicht! 5

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 19.05.2017 | 122 mal gelesen

Betrüger versenden E-Mails im Namen des Bundeszentralamtes für Steuern Datum: 18.04.2017 "Seit einiger Zeit versuchen Betrüger, per E-Mail an Konto- und Kreditkarteninformationen von Steuerzahlerinnen und Steuerzahlern zu gelangen. Sie geben sich per E-Mail als "Bundeszentralamt für Steuern" aus und behaupten, die betroffenen Bürger hätten Anspruch auf eine Steuerrückerstattung. Um diese zu erhalten, müsse ein in der...

7 Bilder

Überschwemmungen nach Unwetter in Dessau 5

Benjamin Oldag
Benjamin Oldag | Dessau-Roßlau | am 12.05.2017 | 3392 mal gelesen

Starkregen und Gewitter: Nach einem schwül-warmen Tag sind am Freitagabend zum Teil heftige Gewitter über die Stadt Dessau-Roßlau und Umgebung hinweg gezogen. Keller und Straßen wurden teilweise schwer überflutet. Innerhalb kurzer Zeit fielen geschätzt weit mehr 25 Liter Regenwasser pro Quadratmeter. Dadurch konnten die Kanalisationen die Wassermassen nicht mehr aufnehmen. Mit großen Pumpen ist die Feuerwehr am...

4 Bilder

Narrenhände beschmieren 1

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 09.05.2017 | 68 mal gelesen

Wie hier zu sehen. Ich finde dies als eine sinnlose Schmiererei! Diese Schmierfinken trauen sich nur in den Abendstunden, ihre Schmierereien zu verwirklichen.

Anzeige
Anzeige
50 Bilder

6. Kinder- und Jugendfeuerwehrtag der Stadt Wittenberg

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 01.05.2017 | 80 mal gelesen

Eröffnet wurden am heutigen Tag im Wittenberger Lambert-Stadion die Wettkämpfe in den Disziplinen Löschangriff nass, Gruppenstafette und Kinderstafette. Es gab spannende Wettkämpfe zu sehen. Insgesamt gingen 13 Jugend und 10 Kindermannschaften aus ganz Wittenberg an den Start. Stadtmeister 2017 wurde Abtsdorf I., auf Platz 2 Mochau und Platz 3 Boßdorf I. Bei den Kinderfeuerwehren holt Abtsdorf I. vor Straach I. und...

8 Bilder

Beobachtung eines Diebstahls

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 01.05.2017 | 42 mal gelesen

Tatort des Geschehens war die Wittenberger Wallanlage. Der Täter flog mit seiner Beute davon.

2 Bilder

Warum unsere Bäume? 1

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 22.04.2017 | 32 mal gelesen

Schön sind die Wälder um Wittenberg (Fläming oder Dübener Heide), aber auch werden sie immer kahler. Selbst bei Reuden wurde ein junger Wald völlig gerodet. Wohin geht diese Entwicklung ?

2 Bilder

Seltsam - so etwas heute noch anzutreffen ! 14. April 2017 2

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 14.04.2017 | 40 mal gelesen

Weihnachten ist schon lange vorbei!

14 Bilder

Brand in Recyclinganlage

René Heider
René Heider | Teuchern | am 11.04.2017 | 17 mal gelesen

Brand in Recyclinganlage

1 Bild

"Ab heute wird zurückgeschossen." (1.9.1939)!? 14

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 07.04.2017 | 145 mal gelesen

USA greifen Luftwaffenbasis der syrischen Armee an. Quelle: https://www.gmx.net/magazine/politik/syrien-konflikt/usa-greifen-luftwaffenbasis-syrischen-armeean-32261064 Die USA reagierten auf den mutmaßlichen Giftgasangriff Es handelt sich um den Flugplatz, von dem aus der mutmaßliche Giftgasangriff auf die Stadt Chan Schaichun am Dienstag begonnen haben soll. Trump nannte den Angriff auf den...

1 Bild

Nato-Verteidigungsausgaben: Gabriel rebelliert gegen Tillerson* 1

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 04.04.2017 | 38 mal gelesen

Gut so, Herr Außenminister! * https://www.gmx.net/magazine/politik/nato-verteidigungsausgaben-gabrielrebelliertgegentillerson-32249614 "Weiß gar nicht, wo wir die ganzen Flugzeugträger hinstellen sollen": Außenminister Gabriel hat seinem US-Kollegen Tillerson eine Abfuhr erteilt. Dieser fordert einen Zeitplan, wie Deutschland seine Militärausgaben erhöht. Der o. g. Artikel von Markus Becker ist nicht nur wegen...

5 Bilder

Der Rote Hahn

Yvonne Rollert
Yvonne Rollert | Halle (Saale) | am 28.03.2017 | 80 mal gelesen

Halle (Saale): Rabeninsel | An der Rabeninselbrücke, gegen 14:30 Uhr. Binnen Sekunden stand dieser, mit Waldrebe überwucherte, Baum in Flammen. Dank der Mitarbeiter, von Sandstrahl Schuch GmbH, konnten die Flammen auf ein kleineres Areal begrenzt werden und griffen nicht, auf die nahegelegenen, Bootshäuser über. Die alarmierten Beamten von Feuerwehr und Polizei trafen kurz darauf ein. Ödlandbrand.

4 Bilder

Schnelle Verschrottung ! Beitrag vom 7. März 2017

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 15.03.2017 | 60 mal gelesen

Nun hat der Feuerteufel zugeschlagen. Wie lange bleibt nun der Schrotthaufen dort stehen?

3 Bilder

Die Überbleibsel

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 14.03.2017 | 47 mal gelesen

des 11. März 2017* in der Dessauer Gropiusallee - auch ein Rätselbild? Siehe dazu: http://www.mz-buergerreporter.de/dessau-rosslau/lokales/dessau-2017-um-den-7-maerz-d39426.html

1 Bild

Gut das es angeschlossen ist.......

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 12.03.2017 | 27 mal gelesen

Sonst würde der Rahmen auch nicht mehr da sein ! :-)

7 Bilder

Schnelle Verschrottung

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 07.03.2017 | 51 mal gelesen

Manche Bürger machen es sich leicht, wie hier am Friedhofseingang. Da wir einfach das alte Auto entsorgt und andere bedienen sich noch. Wie lange wird es noch dort stehen?? Diese Bilder wurden am 6. März 2017 aufgenommen.

10 Bilder

Sehe ich da Tränen in Euren Augen??? 11

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Sandersdorf-Brehna | am 06.03.2017 | 110 mal gelesen

Ich wünsche allen Frauen dieser Welt nicht nur am Frauentag einen schönen, besinnlichen Tag – und das der Rest dieser Welt es ihnen überall ermöglicht. Liebe Frauen, sucht Euch aus meiner bescheidenen Auswahl zum 8. März die Blüte aus, die Euch am meisten gefällt!! Ich hätte mit meinem Gruß zwei Tage länger warten sollen, wie sich doch manches in dieser kurzen Zeit verändert hat - seht selbst!

2 Bilder

Dieter Stier erläutert Bundespolitik vor Ort und erfährt Anerkennung aber auch Kritik

Wolfgang Börner
Wolfgang Börner | Osterfeld | am 28.02.2017 | 17 mal gelesen

Die steigende Altersarmut infolge sozialer Ungleichheit in der alternden Gesellschaft, war Anlass, den Bundestagsabgeordneten Dieter Stier zur aktuellen Politik und zu Schlussfolgerungen zu befragen. Die Seniorenbeiräte des Burgendlandkreises und der Verbandsgemeinde Wethautal hatten dazu ins Atrium Hotel nach Osterfeld eingeladen. "Wir müssen etwas tun", ein geflügelter Satz in der Politik, den sich auch Stier zu Eigen...

1 Bild

Deutsche Panzer in Litauen 02.2017 2

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 24.02.2017 | 59 mal gelesen

"Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) schickt 26 Panzer der Bundeswehr nach Litauen. Angeblich zur »Abschreckung« Russlands." Quelle: http://www.freiewelt.net/nachricht/deutsche-panzer-nach-litauen-verlegt-10070208/ Na, prima! Auf uns Deutsche ist eben immer Verlass. - Aber wieso nach Litauen? Es ist doch wegen der Ukraine. Müssten sie nicht besser (gleich) dorthin??

2 Bilder

Wieso hier ? 3

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 17.02.2017 | 54 mal gelesen

Eigentlich zieht man seine Schuhe zu Hause aus. Aber ordentlich wurden die Schuhe abgestellt.