Bundesgartenschau- Rathenow-

Nicht nur die Gärtner setzten Maßstäbe für die Bundesgartenschau am Standort Rathenow.
Der Optikpark auf der Schwedendamminsel, wurde mit dem Naherholungsgebiet Weinberg, durch eine spektakuläre Hängebogenbrücke verbunden.
Die Brücke ist 348 m lang und führt durch Auenwaldbestände über die Havel und ihren Altarm bis in die Waldflächen am Weinberg.
Auf dem Gipfel des Weinberges kann Deutschlands höchsten Bismarkturm besteigen.
Der Turm wurde 1914 eingeweiht, er hat eine Höhe von 34 m.
Im kommenden Jahr erwartet Rathenow viele Gäste zu seiner 800 Jahrfeier.
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.