2. Talk auf dem See am 21. September

Der erste „Talk auf dem See“ fand tatsächlich statt, zwar waren wir nur zu zweit, aber etliche der Besucher der Aussichtsplattform brachten sich in unser Gespräch ein und es wurden so widererwarten doch 2 richtig tolle Stunden. Ehrlich gesagt bin ich davon ausgegangen, dort um zehn ganz allein zusammen mit meinem Hockerchen und meiner Bemmenbüchse mein Dasein fristen zu müssen, aber es kam anders.

Der Anfang ist gemacht und es wäre wirklich toll wenn am Sonntag beim 2. Talk auf dem See doch noch ein paar Interessierte an der Region sich dazu einfinden. Vielleicht hat die in den Medien stattgefundene Diskussion um die Kostenpflichtigen Baustellenführungen am Braunsbedraer Hafen, die nichts anderes darstellen als eine Begehung der Seebrücke für 2,50 Euro und die Aussage des Bürgermeisters: Bei der Seebrücke habe es keine Zeitverzögerung und keine Mehrkosten gegeben, doch das Interesse geweckt darüber mit anderen sich mal persönlich auszutauschen.

Also ab 10 Uhr am Sonntag den 21. September auf der Aussichtsplattform Neumark – wir sehen uns, auch wenn ich wieder einige Tabletten schlucken muss um überhaupt die paar Stunden durchzustehen – Euer Krohns Jürgen
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.