Neu: Geiseltalsee Fischstäbchen Diplom – Warteliste bis 2015!

Zum 1. April bietet der Geiseltalsee erstmalig ein absolutes kulinarisches Highlight, dass „Geiseltalsee Fischstäbchen Diplom“. Hunderte von Interessierten haben sich schon für das 4 Stündige Geiseltaler Kochseminar mit Fischstäbchen Diplom angemeldet. Die Warteliste reicht bis ins Jahr 2015.

Die Marina Mücheln hat daher schon den kommerziellen Fischfang im Geiseltalsee zur Ausschreibung gebracht. Der Motorbootverleih Skippertreff „in“ der Marina Mücheln, soll laut Informationen der Redaktion planen, seine Leihboote mit Schleppnetzen auszustatten. Außerdem soll die Stadt Mücheln von ihrem Vorhaben oberhalb des Sees ein Hotel zu errichten, wieder abgekommen sein. Man plane die altbekannte „Fischbude“ wieder an selber Stelle aufzubauen, um den Bedarf an Fischstäbchen aus dem Geiseltalsee überhaupt decken zu können.

Geiseltalsee Fischstäbchen gelten als besondere Delikatesse, denn der leichte Braunkohlegeschmack, gibt ihnen eine besondere Grill-Note. Damit Laien beim herrichten, bzw. braten von Geiseltalsee Fischstäbchen nichts falsch machen, hat man diesen Kochlehrgang mit Diplom entwickelt.

Der unerwartete Erfolg des Geiseltalsee-Fischstäbchen-Diploms schürt aber auch Ängste. So warnt der Geiseltaler Fischereiverband vor einer Überfischung des Geiseltalsees. Daher plant man den Runstedter See als Aufzucht- und Mastbecken für den Fischeinsatz im Geiseltalsee zu nutzen.

Das Geiseltalsee Fischstäbchen Diplom zeigt eindeutig auf, welche Impulse der Tourismus für die wirtschaftliche Entwicklung bietet! Hier sind sich auch einmal alle Parteien einig! So sollen zu allen Wahlpartys der Kommunalwahl 2015 nur noch Geiseltaler-Fischstäbchen gereicht werden.

Dies ist ein kleiner Aprilscherz der Redaktion von www.wasserturmland-magazin.jimdo.de – der Bürgertourismus-Information der Region – bürgernah – kritisch - unabhängig - frech
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
1 Kommentar
1.227
Krohn Jürgen aus Braunsbedra | 01.04.2014 | 07:11   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.