Neuer Masterplan(?) mit ausschließlicher Ausrichtung auf den Geiseltalsee in Wünsch diskutiert!

Die Redaktion veröffentlich hier eine Mitschrift eines Teilnehmers der Veranstaltung am 20. November im Strohballenhaus Wünsch. Zu dieser hatte der Saalekreis ins Strohballenhaus nach Wünsch eingeladen, um über den Stand der Überarbeitung des Masterplanes Bergbaufolgelandschaft Geiseltal - Endbericht von 1998 zu informieren. Eingeladen waren die Gruppierungen, die als Akteure vom Landkreis angesehen werden. Die Presse war nach Informationen von Teilnehmern wieder ausgeladen worden, wir wurden erst gar nicht eingeladen. Daher hat dieser Bericht auch für die Information der Öffentlichkeit einen hohen Stellenwert!
Lesen Sie nun die Fakten und die Vorschläge der Dresdner Experten (die sicherlich auch Ihnen ein Kopfschütteln entlocken) hier. Denn die 8 Dina4 Seiten sprengen hier den Rahmen!
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.