Erfolgreiche Franklebener Torschützen im Nachwuchs geehrt

Sieben Handballer/innen vom SV Friesen Frankleben die in im Nachwuchs für die nötigen Tore sorgen.

Am letzten Trainingstag vor den Schulferien wurden sieben Franklebener Nachwuchs-Handballer/innen durch den Vereinsvorstand überrascht.

Nachdem nun die detaillierte Saisonauswertung durch den HVSA-Spielbezirk Süd der Abteilung Handball vorlag, konnten die Torschützen geehrt werden, die in der abgelaufenen Saison eine gute Quote verzeichneten. Mit Unterstützung des Sinalco-Gebietsverkaufsleiter Holger Arbes wurden Sportutensilien als Ehrengeschenk übergeben. Auf dem Foto von links: Nele Rennert (Platz 5, Bezirksliga WJE,105 Tore), Dustin Steube (Platz 3, Bezirksliga WJE, 143 Tore), Anika Klein, Platz 14, Bezirksliga WJE, 69 Tore), Vanessa Mischner (Platz 2, Bezirksliga WJD, 86 Tore), Tristan Döscher (Platz 12, Bezirksliga WJE, 75Tore) und Lilli Döscher (Platz 6, Bezirksliga WJD, 67Tore). Vorn: Anja Streit (Platz 12, Bezirksliga WJD, 46Tore).
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.