Kinderturnen beim SV Friesen Frankleben

Die jüngsten der Turngruppe haben Spaß zum Saalesparkassen-Knaxx-Fest im Bergzoo Halle.
Braunsbedra: SV Friesen Frankleben |

Der SV Friesen Frankleben 1887 e. V. (bis 1990 Betriebs Sport Gemeinschaft Stahl Frankleben) ist seit vielen Jahren bekannt für das Angebot im Kinderturnen, für die Altersklassen 2-10 Jahre. Das Team um die sehr engagierte Übungsleiterin Christine Fiedler sorgt dafür, dass mit den richtigen Spielen und Übungen selbst den bewegungsfaulen Kindern Turnen Spaß macht.



Dabei wird durch eine abwechslungsreiche Stunde in der Franklebener Schulturnhalle (im Bürgerzentrum Weißenfelser Str. 2) mit unterschiedlichen Bewegungsanforderungen die Bewegungsfähigkeit, die Körperwahrnehmung sowie Konzentration und Ausdauer der Kinder verbessert. Durch die vielseitigen verschiedenen Turnübungen lassen sich Kinder leicht dazu motivieren, sich spielerisch zu bewegen. "Die Turnübungen und Spiele in der Gruppe fördern gleichzeitig auch das Sozialverhalten der Kinder und intensivieren auch Freundschaften", sagte die kürzlich für ihr Ehrenamt geehrte Christine Fiedler (Ehrenplakette des LandesTurnVerband Sachsen-Anhalt). Die Friesen liegen mit dem Angbot, dass Kinder Bewegungs- und Erfahrungsmöglichkeiten für eine gesunde Entwicklung erhalten voll im Trend. Durch den Spaß, den die Kinder dabei erleben, soll für die Zukunft die Freude am Sport, an der Bewegung und im Sportverein geweckt werden. Der Verein steht allen Kindern offen und die erfahrenen Betreuer und Übungsleiter freuen sich weiter über großen Zuspruch.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.