Baustelle oder Spielplatz?

Dessau-Roßlau: Ölpfuhlallee | Im Ortsteil Roßlau, in der Ölpfuhlallee, Einmündung Birkenallee stand einst ein Gebäude das mit der Zeit zur Ruine wurde, und damit auch zu einer Gefahrenquelle. Glücklicherweise kam der Abriss bevor noch schlimmeres passierte. Leider blieb ein größeres Loch zurück, das sich auch schon mal mit Wasser füllt. In letzter Zeit häufen sich die Meldungen von Eiseinbrüchen mit Kindern, wie auch heute in der MZ zu lesen war. Ausgerechnet an dieser Stelle befinden sich zwei Bushaltestellen mit Schülerverkehr, wobei auch Kinder der Grundschule Meinsdorf befördert werden. Warum wird diese Baustelle nicht geschlossen, bevor sie zum Spielplatz wird? Muss erst wieder was passieren?
1 1
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.