Diebe stehlen Mittagessen

Waren die Diebe hungrig oder nur scharf auf den Topf? Symbolfoto
Vom Fensterbrett eines Küchenfensters eines Mehrfamilienhauses in der Agnesstraße stahlen in der Nacht zum Dienstag Unbekannte einen Kochtopf im Wert von 100,-€ samt leckerem Inhalt. Die Bewohnerin hatte den Topf mit dem Hühnerfrikasse zum Kühlen ins Küchenfenster gestellt.
Gegen Mitternacht hörte sie unter ihrem Fenster Männerstimmen.
Am nächsten Tag stellte sie fest, dass der Topf verschwunden war. Da sie noch nie bestohlen wurde, glaubte sie zunächst an einen Scherz.
Sie umfuhr den Block mit dem Fahrrad, aber der Topf samt leckerem Inhalt blieb verschwunden. Da die Bestohlene eine ausgezeichnete Köchin ist, muss mit Wiederholungstätern gerechnet werden.
Na, dann Guten Appetit den Dieben.
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
12 Kommentare
321
Steffen Kegebein aus Dessau-Roßlau | 09.01.2018 | 14:39   Melden
9.149
Ralf Springer aus Aschersleben | 09.01.2018 | 15:03   Melden
MZ - BürgerReporter aus Halle (Saale) | 10.01.2018 | 08:30   Melden
5.601
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 10.01.2018 | 08:55   Melden
742
Béatrice Haas aus Dessau-Roßlau | 10.01.2018 | 10:00   Melden
2.983
Lothar Teschner aus Merseburg | 10.01.2018 | 14:49   Melden
4.413
Waltraud H. Eilers aus Naumburg (Saale) | 11.01.2018 | 12:44   Melden
MZ - BürgerReporter aus Halle (Saale) | 11.01.2018 | 12:47   Melden
5.601
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 11.01.2018 | 20:02   Melden
5.601
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 11.01.2018 | 22:17   Melden
98
Ilse Schulz aus Dessau-Roßlau | 12.01.2018 | 19:24   Melden
9.471
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 14.01.2018 | 18:56   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.