28. Juni 2013 11.55 Uhr Dessau-Roßlau verankert sein Theater

Wann? 28.06.2013 11:55 Uhr

Wo? Anhaltinisches Theater Dessau, Friedensplatz 1, 06844 Dessau-Roßlau DE
Dessau-Roßlau: Anhaltinisches Theater Dessau |

FÜNF VOR ZWÖLF für das Anhaltinische Theater in Dessau


Das Anhaltische Theater Dessau steht zwar auf einem soliden Fundament und es trotzte schon den verschiedensten Wetterlagen, jedoch droht nun existenzielle Gefahr für das Theater, weil die Landesregierung in Magdeburg die Förderung derart zu kürzen gedenkt, dass die Existenz des Anhaltischen Theaters in Dessau gefährdet ist.

Worum es geht:

Geplant ist eine Kürzung der Theater- und Orchesterförderung um SIEBEN MILLIONEN Euro! Für das Anhaltische Theater Dessau bedeutet dies eine Kürzung der Mittel um DREI MILLIONEN EURO!

Am 28. Juni 2013 11.55 Uhr soll das Theater nun verankert werden!


Geplant ist, dass um das Theater Pflöcke einschlagen werden, an denen Schnüre, Seile und Taue befestigt werden, die vom Dach und aus den Fenstern des Hauses herunterlassen werden. Diese Schnüre, Seile und Taue sollen dem Theater sicheren und dauerhaften Halt geben.

Aufruf an alle Dessauer


Aufgerufen sind alle Bürger aus Dessau und Umgebung, an der Aktion teilzunehmen, zumal auch die Kunst nicht zu kurz kommen wird. Es soll gemeinsam gesungen, musiziert, geredet und gelacht werden.

Um ein sinkendes Schiff retten zu können, benötigt man auch
- Schnüre
- Hämmer
- Pflöcke (je schwerer, desto wirksamer)

Wenn alle mit anpacken, kann der Kampf um das Anhaltische Theater Erfolg haben.

"Steht auf und wehrt Euch!", singt M. M. Westernhagen in einem seiner Lieder. Lassen Sie uns in diesem Sinne unseren Volksvertretern sagen, was wir von der Kürzung halten, und ihnen zeigen, wie wichtig uns die kulturelle Landschaft in Dessau und im Bundesland Sachsen-Anhalt ist!
Das "Land der Frühaufsteher" wäre ohne Kultur ein schlafendes Land.
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.