Acht Tage bei finnischen Freunden - Helsinki

Helsinki ist Finnlands Hauptstadt mit mehr als 600.000 Einwohnern.
Zur Hauptstadtregion mit mehr als einer Million Menschen gehören neben Helsinki u.a. die bereits genannten Städte Vantaa und Espoo.
Wenn man nach Helsinki fliegt, kommt man in Vantaa an. Unsere Freunde in Myrrmäki wohnen also in einem Stadtteil Vantaas und gar nicht in Helsinki (Korrektur!)
Mehr zu Helsinki mit Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Helsinki!

Am Mittwoch brachte uns Marja Liisa vormittags zum S-Bahnhof Myrrmäki, und nach einer Fahrt von etwa 15 Minuten für je 5 Euro stiegen wir auf dem Hauptbahnhof Helsinki aus, gingen zur nahen Straßenbahnstation und fuhren mit einer 2 bis zur Haltestelle am Südhafen.

Da gibt es eine große Markthalle aus dem 19. Jahrhundert im russischen Stil, den Wochenmarkt, die Anlagestellen großer Fährschiffe und bedeutende Gebäude.
Nicht weit entfernt sind die Domkirche, die russisch-orthodoxe Kirche und noch näher ein berühmter Springbrunnen am Beginn der Esplanada, der zur Zeit von einem Künstler leider eingebaut worden ist.

An der Esplanade gibt es viele Geschäfte, auf ihr einen Kiosk mit leckerem Eis.
Bevor es gegen Abend vom Hauptbahnhof wieder zurück ging, hielten wir uns noch etwas länger im großen Kaufhaus Stockmann auf.
1
1
1
2
2
2
1 3
1
1
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
14.685
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 11.09.2014 | 19:49   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.