Dessauer Theater... der kleine Muck... und schon kommen die Kinder...

Als ich am Freitag

auf dem Weg zum Klinikum war... zu einem Gespräch bei den "Grünen Damen"... traute ich meinen Augen nicht.

Schon am Bahnhof habe ich... trotz des Wetters... Schulklassen über Schulklassen gesehen... im "Sturmschritt" am Bahnhof vorbei.

Und als ich dann am Theater war... liefen Klassen über Klassen bereits die Theatertreppe hinauf. Vor dem Theater standen Busse über Busse.

Dieser Anblick musste natürlich unbedingt festgehalten werden... dafür bin ich ausgestiegen und dann mit der nächsten Bahn weiter zu meinem Termin gefahren... und pünktlich angekommen.

Mein Herz erfreute sich über den Anblick der vielen Schulklassen... und als ich den Spielplan sah... war mir alles klar: Der kleine Muck... von Wilhelm Hauffs... mein Gott... wie oft haben wir den als Kind... später als Mutter und als Oma gesehen und dabei geschmunzelt.

Es gibt ja zwei/drei Verfilmungen... aber die von der DEFA von 1953 hat mir immer wieder am besten gefallen.

Ich persönlich... finde es sehr schön und wichtig zugleich... wenn Kinder schon in jungen Jahren an das Theater herangeführt werden.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.