Gartenreich Dessau - Wörlitz

Tulpenbaum im Wörlitzer Park, am Rand vom Elysium in Neumarks Garten


Liriodendron tulipifera LINNE, Tulpenbaum, Fam. Magnoliaceae so die genaue Bezeichnung aus einem Katalog vom Wörlitzer Baumbestand
Von Manfred animiert habe ich mich mal mit Dem alten Tulpenbaum im Wörlitzer Park beschäftigt. Eigentlich wollte ich nicht in Manfreds Ressort von alten, dicken Bäumen eindringen aber er hat gesagt ich soll den Beitrag machen.

Der Tulpenbaum
ein in den Tertiär und Kreideformationen vorkommender Baum wurde 1663 aus Nordamerika wieder nach England und 1697 nach Deutschland eingeführt. Er kann 50 bis 60 m hoch werden, bei uns so um die 35 m.
Die Pflanzung von diesem Tulpenbaum (es gibt dort noch mehrere aber nicht so alt) war 1780, also ist dieser Baum 234 Jahre alt. In einer Höhe von 1,36 m hat er einen Umfang von 3,92 m, Messung vom 30.05.2014 (die Höhe wollte Manfred mit einer Tabelle ausrechnen, er schreibt sie bestimmt noch dazu).
Jetzt sind noch nicht so viele Blüten (tulpenartig, gelblichgrün mit orange) zu sehen aber die Blütezeit ist ja Juni bis Juli. Die Herbstfärbung ist Goldgelb, das ist bestimmt wieder ein Foto wert.
1
2
2 1
3 1
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
11.436
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 04.06.2014 | 21:24   Melden
5.918
Annette Funke aus Halle (Saale) | 04.06.2014 | 21:36   Melden
6.207
Gerd Born aus Dessau-Roßlau | 05.06.2014 | 07:54   Melden
14.685
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 05.06.2014 | 09:58   Melden
2.382
Heiko Scharf aus Bernburg (Saale) | 06.06.2014 | 13:56   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.