Gartenreich Dessau - Wörlitz "Frühlingserwachen"

Auch bei nicht so gutem Wetter wurde der Frühling in Wörlitz, mit dem "Frühlingserwachen" bei guter Laune gefeiert. Der historische Umzug durch Wörlitz, die Ansprachen des Fürstenpaares "Franz und Louise" vor dem Schloß, Frühlingslieder, gesungen vom Volkschor "Muldeklang" Jeßnitz, Aufstieg zum Bibelturm oder Belvedere, ein buntes Markttreiben vor und neben der St.-Petri-Kirche, Sonderführungen durch den Eichenkranz und das Schloß uvm. waren heute ein Grund wieder einmal Wörlitz zu besuchen. Auch der Triebwagen "Fürstin Louise" durfte heute fahren. Dann hoffen wir morgen, wenn die Gondoliere ihre Wettfahrt machen, auf etwas besseres Wetter.
1
1
2
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
3 Kommentare
11.502
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 23.03.2014 | 07:11   Melden
14.714
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 23.03.2014 | 10:30   Melden
6.677
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 23.03.2014 | 13:20   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.