Karneval in Kochstedt

Wann? 19.01.2013 20:00 Uhr

Wo? Gaststätte Grüner Baum, Königendorfer Straße 9, 06847 Dessau-Roßlau DE
Dessau-Roßlau: Gaststätte Grüner Baum | Endlich ist es wieder soweit! Diesen Stoßseufzer hört man in diesen Tagen des öfteren von den rund 40 Mitgliedern der Freunde des Karnevals in Kochstedt ( FKK ).Am 19. Januar eröffnen sie die immerhin schon 12.Session für alle Karnevalsfreunde in Kochstedt und der ganzen Republik im Saal des „ Grünen Baumes“. Seit Juli des vergangenen Jahres werden von den Kindern und Jugendlichen, von den Frauen und Männern neue Tanzschritte einstudiert und immer wieder schweißtreibend geprobt. Es werden Kostüme geschneidert, Kulissen gebaut und natürlich Texte für die Büttenrede und für die Dialoge der beiden unermüdlichen Rollator-Fahrer Max und Paul aufgeschrieben, diskutiert, wieder verworfen und schließlich doch als brauchbar eingeschätzt.

Schließlich soll es den Gästen der drei Veranstaltungen ja gefallen und die Akteure der sogenannten Großen Politik, aber auch unsere „Vorturner“ in Dessau – Roßlau sollen das Fett auch abkriegen, das sie sich redlich verdient haben. Worauf dürfen sich die Gäste des FKK freuen? Es wird wieder ein abwechslungsreiches Programm mit Showtanzeinlagen, Satire, Gesang und vor allem guter Laune geben. Außerdem wird eine Anleitung für schadstofffreies Umziehen an überfüllten Stränden angeboten, die Powerfrauen werden ohne Angst vor Mäusen bis nach Mexico reisen und die Männer werden im außergewöhnlichen Outfit nach verlustreichen Kämpfen allen Frauen im Saal zu Füßen liegen. Also liebe Karnevalsfreunde aus fern und nah, strömt alle herbei und lasst uns zusammen ein große Party feiern. Die Veranstaltungen finden am 19.01. und am 01.02. und 02.02.2013 im Saal des „Grünen Baumes“ in Kochstedt statt. Beginn ist jeweils 20.11 Uhr. Für den 19.01. und den 01.02. gibt es noch Restkarten (Tel.0340-517652).Der 02.02. ist schon ausverkauft. Übrigens: Die schönsten und originellsten Kostüme werden zu allen 3 Veranstaltungen prämiert!
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.