Purple Schulz & Zonenrocker

Wann? 18.12.2013 20:00 Uhr

Wo? NH Hotel, Zerbster Straße 29, 06844 Dessau DE
Dessau: NH Hotel | Purple Schulz und Zonenrocker auf gemeinsamer Weihnachtstour

Fünf hochkarätige Musiker schöpfen aus einer unermesslichen Schatzkiste aus fast 40-Jahren Musikgeschichte.



Seit vielen Jahren gehören die Zonenrocker zu einem festen Bestandteil der Ostrock
Musikszene. In unzähligen Konzerten durch Ost und West entwickelten sie sich zu einem Garant für spektakuläre und ausverkaufte Konzerte. Immer wieder schaffen sie es ihr Publikum neu zu überraschen. Und es verwundert nicht, dass solch eine Entwicklung nicht unbemerkt bleibt.

In diesem Jahr wird der Gabentisch durch die Zonenrocker besonders reich gedeckt.
Gemeinsam mit Purple Schulz gehen die Zonenrocker auf Weihnachtstour durch 7 Städte in Sachsen-Anhalt.

In ihrem über zweistündigem Bühnenprogramm bietet das hochkarätig besetzte Quintett neben den Songs aus dem neuen Purple Schulz Album „SO UND NICHT ANDERS“, sowohl die aus der deutschen Popgeschichte nicht mehr egzudenkenden Purple Schulz-Hits („Sehnsucht“, „Kleine Seen“, „Nur mit dir“ u.v.a.) wie auch Songs aus fast 40 Jahren Ostrock (Als ich fortging, Über sieben Brücken, Schwanenkönig, Am Fenster).

Sowohl Purple Schulz, wie auch die Zonenrocker lassen keinen Zweifel daran, dass für sie die Spielfreude im Vordergrund steht und zelebrieren dies gemeinsam virtuos und druckvoll mit jedem Titel.

Sei es die Balladen von Purple Schulz mit ihren klaren, poetischen und zutiefst berührend interpretierten Texten, wie auch die tiefgründigen Stücke aus dem Osten der Republik, lassen in diesem Konzert garantiert kein Auge trocken.

Am 18. Dezember gastiert das Quintett NH Hotel, Zerbster Straße 29, 06844 Dessau

Wer Karten für dieses exklusive Konzert haben möchte, sollte sich aber beeilen, denn die Tickets sind aus Kapazitätsgründen stark limitiert. Karten sind ab sofort online unter oder www.zonenrocker.de erhältlich.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.