18. Karnevalsumzug durch Dessaus Innenstadt - THW mittendrin !

Dessau-Roßlau: THW Ortsverband Dessau | Am 15. Februar 2015 war es wieder soweit: rund 30.000 Dessau-Roßlauer - viele davon bunt kostümiert, säumten trotz angekündigter Sonne, welche aber nicht erschien, die Straßen der Dessauer Innenstadt und waren beim 18. Karnevalsumzug mit dabei. Der THW Ortsverband Dessau beteiligte sich in diesem Jahr bereits zum 8. Mal an dem Umzug. Punkt 11:11 Uhr startete der erste der 90 Festwagen und zog entlang der traditionellen Strecke bis zum Marktplatz durch die Innenstadt von Dessau. Wie auch im vorigen Jahr wurde der MzkW (Mehrzweckkraftwagen) des THW zum Spaßmobil umgebaut. Mit einer Musikanlage, warmen Getränken und jeder Menge Bonbons sorgten die Helfer für viel Spaß und wurden dafür von der närrischen Menge am Straßenrand bejubelt. Das unser Ortsverband aktuell an einem kleinen Schimmelproblem leidet, wissen die Dessau-Roßlauer Bewohner durch Zeitungsartikel. So wurde unser Motto, welches am MzKW montiert wurde, dementsprechend gestaltet. Diesjähriges Motto: "Bietet das Schicksal auch nicht so viel Zusammenstehen ist das Ziel - Trotz Hindernissen Weitermachen" Besonderes Augenmerk wurde auf das mit „Pilzen“ verseuchte Haus und dem traurigen THW-Fahrzeug gelegt.
Auf dem 3-stündigen Weg durch die Innenstadt wurde reichlich Kamelle verteilt und ausgelassen gefeiert. Am Ziel des Umzuges, dem Rathausplatz, hatten alle Besucher die Möglichkeit, zusammen mit dem WCC noch bis in den späten Nachmittag die 5. Jahreszeit gebührend zu feiern. HELAU 2015 !
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
1 Kommentar
9.063
Ulrich Kruggel aus Dessau-Roßlau | 15.02.2015 | 19:30   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.