Aufruf: 1000 Rosen für Dessau

(Foto: Ulrich Kruggel)
Dessau-Roßlau: Schmidt | Aufruf an alle Dessauer und an alle, die Dessau zu neuem Glanz verhelfen wollen.

Würdet ihr einem Aufruf folgen und helfen an einem Aktionstag im Herbst aus einer verwilderten Grünfläche einen Rosengarten zu errichten? Ihr bringt dazu eine Rosenpflanze (aus eurem Garten oder gekauft, nicht geklaut :-) ), einen Spaten, gute Laune, Ideen ... mit.
Ihr müsstet natürlich wissen, welche Farbe und welche Wuchshöhe die Pflanze hat.
Wenn ja, welche Grünfläche sollte es sein? Würde sich jemand finden, der diesen Rosengarten pflegt?

Nach der Pflanzaktion wird das 1.Rosengartenfest gefeiert. Ihr bringt dazu Tisch, Stühle, Grill ... Verpflegung ... mit.

PS.: Die Rose habe ich von Herrn Kruggel "geklaut"; ich bitte herzlich um Verzeihung!
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
1 Kommentar
MZ - BürgerReporter aus Halle (Saale) | 24.06.2016 | 13:55   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.