bei dem Wetter schickt man eigentlich keinen Hund vor die Tür...

ein Blick vom Schwedenwall in Richtung Vockerode
Dessau: Waldersee | aber es muß nun mal rausgegangen werden und da stellt sich immer die Frage: wohin.
Also war heute der Löbben und Leiner See an der Reihe.
Wie erstaunt war ich doch, als ich sah, dass alles "Land unter" war, wo sich sonst weite Wiesen erstrecken.
Löbben und Leiner bilden eine Wasserfläche bis zum Horizont und nur ein paar Schilfhalme verraten das eigentliche Ufer.
Der Zufahrtsweg zum "Forsthaus Leiner Berg" war auch überspült und so war die KAP-Straße nur mäßig begehbar.
Am eigenwilligsten war aber heute nachmittag das Wetter . Von himmelblau bis dunkelgrau war alles vertreten. Von Dessau aus zog ein riesiger Graupelschauer auf und über Vockerode schien die Sonne am super blauem Himmel. Ein schönes Schauspiel der Natur.
Deshalb habe ich auch keine Auswahl gemacht. Dadurch wird das Spektrum besser sichtbar.
2 1
1
1
1
2
4
1
2
1
1
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
10 Kommentare
39
Stefanie Müller aus Merseburg | 05.02.2013 | 19:05   Melden
14.708
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 05.02.2013 | 19:42   Melden
6.207
Gerd Born aus Dessau-Roßlau | 05.02.2013 | 19:53   Melden
210
Karin Tietke aus Wittenberg | 05.02.2013 | 21:15   Melden
3.228
Roland Horn aus Dessau-Roßlau | 06.02.2013 | 01:52   Melden
563
Luftfahrt- und Technik- Museumspark aus Merseburg | 06.02.2013 | 06:33   Melden
6.207
Gerd Born aus Dessau-Roßlau | 06.02.2013 | 08:02   Melden
2.072
Hildegard Stelzig aus Sangerhausen | 06.02.2013 | 10:18   Melden
6.207
Gerd Born aus Dessau-Roßlau | 06.02.2013 | 12:57   Melden
3.625
Gisela Ewe aus Aschersleben | 06.02.2013 | 18:05   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.