Brenntage im Weimarer Land

Oßmannstedt: Wielandgut | In dieser Woche und noch nächste Woche sind hier im Gegensatz zu Dessau noch Brenntage für Baum- und Strauchschnitt erlaubt.
Also habe ich meinen Haufen aufgeschichtet, schön trocken gehalten und gestern bei bestem Wetter verbrannt. Innerhalb von zwei Stunden war alles weg und heute früh gab es nur noch vier Schubkarren voll Asche als Dünger für das nächste Jahr. Michel mußte natürlich alles beobachten und auch Brandwache halten. ;-))
Natürlich gab es auch noch Würstchen und Bratäpfel für die Helfer.
1
1 2
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
14.714
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 12.10.2013 | 19:23   Melden
6.207
Gerd Born aus Dessau-Roßlau | 14.10.2013 | 19:53   Melden
479
Olaf Pflüger aus Gernrode | 25.10.2013 | 21:19   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.