Das Leben hat nicht nur schöne Seiten

Katharina Kirch beim Workshop
Viele Bürgerreporter berichten auf unserer Internetseite über die Schönheit der Natur.
Parks, Schlösser, Gärten und die ersten Frühlingsblumen werden beschrieben und in hervorragender Bildqualität gezeigt.
Aber das Leben hat auch andere Seiten.Nicht jeder unserer Mitmenschen kann die Natur so genießen.
Am Tag der seltenen Erkrankungen im Dessauer Klinikum, habe ich die andere Seite des Lebens kennengelernt.

Behindert, na und?

Ich lernte eine junge Frau im Rollstuhl kennen. Ihr Name: Katharina Kirch.
Bei ihrem Anblick war ich erst einmal geschockt.
Aber das sollte sich schnell ändern. Sie erzählte mir, dass sie studiert hat und in einem TV- Sender arbeitet.
Ihr Kamera- Team hatte sie mitgebracht.
Behindert, na und? Das ist eine Sendereihe im Offenen Kanal Merseburg- Querfurt,die sich mit dem Thema der Inklusion von Menschen mit Behinderung beschäftigt.
Katharina Kirch ist die Projektleiterin.
Seit zehn Jahren engagiert sie sich mit vielfältigen Beiträgen zur Kultur, Behindertenpolitik, Sozialem und Freizeit von und für Menschen mit Behinderung.
Ich habe jetzt große Hochachtung vor dieser Frau.
Behinderte Menschen wollen nicht bemitleidet werden. Sie wollen als vollwertige Mitglieder der Gesellschaft anerkannt werden.
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
6 Kommentare
14.685
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 21.02.2016 | 13:33   Melden
123
Steffen Kegebein aus Dessau-Roßlau | 21.02.2016 | 14:50   Melden
1.810
Martina I. Müller aus Halle (Saale) | 21.02.2016 | 21:50   Melden
459
Béatrice Haas aus Dessau-Roßlau | 23.02.2016 | 13:31   Melden
3.346
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 24.02.2016 | 12:19   Melden
2.410
SUSANNE MEIER aus Raguhn-Jeßnitz | 29.02.2016 | 03:42   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.