Dessauer Ehrenamtler Netzwerk und avendi Senioren Service Dessau GmbH...

Wann? 14.10.2014 16:00 Uhr

Wo? Palais Bose... Gartenhaus, Hausmannstraße 5, 06844 Dessau-Roßlau DE
ein erstes gemeinsames Projekt von avendi und dem Dessauer Ehrenamtler Netzwerk...
Dessau-Roßlau: Palais Bose... Gartenhaus | Sehr geehrte Damen und Herren,

nicht nur in Dessau-Roßlau ist die Frage des Umgangs mit Pflegebedürftigkeit ein hochaktuelles Thema. Auch die Bundesregierung sieht in der Auseinandersetzung mit diesem Thema eine der ganz großen Herausforderungen für unsere Gesellschaft im demografischen Wandel: Immer mehr älter werdende Menschen sind auf Hilfe und Pflege angewiesen – die Frage lautet nun: Wie soll diese Pflege aussehen?

Nach wie vor ist das Bild von Pflege in der Öffentlichkeit stark von negativen Wahrnehmungen geprägt – die Wanderausstellung „DaSein – Ein persönlicher Blick auf die Pflege“ des Bundesgesundheitsministeriums soll dazu beitragen, dieses Bild zu verändern. Die mit vielen Original-Fotos aus dem Alltag von Pflegeeinrichtungen gestaltete Ausstellung macht von Ende September an auch Station in Dessau-Roßlau.

Auf Initiative von Liane Griedel vom privaten Netzwerk Dessauer Ehrenamtler werden die beeindruckenden Bilder an verschiedenen Orten gezeigt. Besonders passend ist dabei die Ausstellung vom 14.10. – 31.10.2014 in den Räumlichkeiten der Pflegeeinrichtung „Palais Bose“ der avendi Senioren Service Dessau GmbH, wo der Ausstellungsbesucher gleich noch seinen persönlichen Blick auf die Pflege mit einem persönlichen Blick in eine Pflegeeinrichtung vergleichen kann.

Den Ausstellungsbesucher erwarten Bilder voller Lebendigkeit und Lebensfreude, die auch die besondere Leistung der Pflegekräfte im ständigen Spannungsfeld von Zuwendung bei Zeitnot und Personalmangel hervorheben und die häufige Angst vor einem Leben in einer Pflegeeinrichtung mindern sollen.

Zur Ausstellungseröffnung im Gartenhäuschen im historischen Park des „Palais Bose“ am Dienstag, den 14.10.2014 um 16:00 Uhr

laden wir Sie und alle Interessierten daher sehr herzlich ein.

Wir würden uns freuen, wenn Sie an geeigneter Stelle auf die Veranstaltung hinweisen und vielleicht eine/n Reporter/in entsenden könnten.

Die Veranstaltung ist ab dem 15.10.2014 täglich von 10 – 17 Uhr zugänglich. Der Eintritt ist selbstverständlich kostenlos.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

avendi Senioren Service Dessau GmbH
Pflege & Wohnen "Palais Bose"
Angelika Zaizek
Heim- und Verwaltungsdirektorin

und

Liane Griedel
Dessauer Ehrenamtler Netzwerk
Bürgerengagement für Dessau- Roßlau
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.