Dessauer Ehrenamtler Netzwerk... und zwei Termine...

Liebe Dessau- Roßlauer, in der kommenden Woche gibt es wieder zwei Termine an denen das Dessauer Ehrenamtler Netzwerk beteiligt ist.
Ich möchte die Gelegenheit nutzen und dazu noch etwas ergänzen:

Am 14.10.2014 um 16.00 Uhr :

Pflegeausstellung des Bundesgesundheitsministeriums Ausstellungseröffnung:
„DaSein – Ein persönlicher Blick auf die Pflege“

Kleine Momentaufnahmen aus dem Pflegealltag, ein Schnappschuss oder ein Foto, das an eine schöne Begegnung erinnert. So persönlich und vielfältig wie die Pflege selbst... sind auch die 14 Motive dieser Ausstellung...

Zur Ausstellungseröffnung im Gartenhäuschen im historischen Park des „Palais Bose“ am Dienstag, den 14.10.2014 um 16:00 Uhr laden wir Sie und alle Interessierten daher sehr herzlich ein.
Und für alle Interessierte Bürger und Bürgerinnen wird es nach der Eröffnung auch einen Rundgang durch einzelne Pflegebereiche geben.

Diese von mir organisierte Wanderausstellung wird bereits in der Plasmaspende Dessau (seit 29.09.)gezeigt, am 3. Gesundheitstag im UBA war sie am 08.10. zu sehen und die dritte und vorletzte Station ist am kommenden Dienstag im avendi.

Am 15.10.2014 um 17.00 bis 19.00 Uhr :


Findet der zweite Stammtisch des Dessauer Ehrenamtler Netzwerkes statt. Es gibt viele neue Informationen, es wird ein Blick in die Richtung einer Vereinsgründung geben und weitere Gespräche/Diskussionen zum geplanten Projekt: Markt der Möglichkeiten und Chancen im kommenden Jahr…

Ehrenamtliche, die Lust haben an den kommenden Projekten mitzuarbeiten sind herzlich Willkommen und alle Interessierten Bürger und Bürgerinnen können einen ersten kleinen Einblick in unser noch junges Netzwerk gewinnen.
Gemeinsam können wir so dem bürgerschaftlichen Engagement in Dessau- Roßlau ein buntes Leben verleihen.

Ich freue mich auf Ihren Besuch.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.