Die Bachstadt Köthen ist immer einen Besuch wert

Sein Gehege können die Besucher betreten
Endlich schickte die Sonne ihre Strahlen vom Himmel. Viele Menschen zog es hinaus in die Natur. Unser Ziel war heute die Bachstadt Köthen. Auf dem Weg dorthin machten wir noch einen Rundgang durch den Schlosspark Mosigkau. Gern hätten wir den Irrgarten getestet, aber leider ist der bis zum April geschlossen.
Weiter ging es Richtung Tierpark Köthen. In der Umgebung des Tierparkgeländes entdeckten wir die Goethestraße, in der der Kunstmaler Steffen Rugge (Beatrice Haas zeigte Schnappschüsse) zu Hause ist. Fast alle Häuser hatte der Maler mit Bildern und Sprüchen Goethes versehen. Ein fantastisches Bild bietet sich dem Besucher. Er hatte sogar alle Frauen des Dichters an die Hauswand  gebracht und das waren nicht wenige.
Auf einem Bild sah man Goethes Gartenhaus in Weimar. Es spigelte sich im Wasser.

Im Tierpark herrschte zur Freude der Tiere buntes Treiben. Die Tiere begrüßten die Besucher freundlich und waren froh über die Abwechslung.
Der Tierpark wurde von der Vogelgrippe im vergangenen Jahr hart getroffen. Nachdem ein toter Schwan gefunden wurde, mussten alle Wasservögel getötet werden.
Umso erfreulicher ist es, dass doch wieder viele Enten und Gänse zu sehen sind. Sogar die wunderschönen Mandarinenten waren zu sehen.
Es ist erstaunlich wie viele verschiedene Tiere in einem Gehege sind. Da leben zum Beispiel Bär und Fuchs in einem Gehege.
Die großen Löcher auf einem Besucherweg deuten darauf hin, dass die Präriehunde aus ihrem Gehege ausbüchsen. Sie kehren immer wieder freiwillig in ihre Behausung zurück.
Manche Gehege sind nicht mehr zeitgemäß, aber daran wird sicher gearbeitet. Der Tierparkchef setzt großes Vertrauen in die Besucher. Das Kassenhäuschen ist unbesetzt. Die Besucher werden gebeten, das Einrtittsgeld am Kiosk zu bezahlen. Der befindet sich mitten im Tierpark. Hoffentlich halten sich alle Besucher daran. Das Geld braucht der Tierpark dringend.
4 5
1 2
3 4
1 3
2 4
4
1 2
4
1 4
3
3
3
2
1 2
1 2
2 4
2 2
3
2
1 2
1 3
3
3
1 3
1 2
1 2
1 2
2 6
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentare
17.766
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 14.01.2018 | 19:12   Melden
6.064
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 14.01.2018 | 19:17   Melden
3.338
Lothar Teschner aus Merseburg | 15.01.2018 | 09:43   Melden
4.957
Waltraud Eilers aus Naumburg (Saale) | 15.01.2018 | 10:44   Melden
6.064
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 15.01.2018 | 10:46   Melden
4.957
Waltraud Eilers aus Naumburg (Saale) | 15.01.2018 | 10:50   Melden
112
Ilse Schulz aus Dessau-Roßlau | 15.01.2018 | 18:35   Melden
10.018
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 15.01.2018 | 19:14   Melden
10.242
Ralf Springer aus Aschersleben | 15.01.2018 | 21:05   Melden
779
Béatrice Haas aus Dessau-Roßlau | 16.01.2018 | 09:09   Melden
6.064
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 16.01.2018 | 09:21   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.