Die Mulde am 12.01.2013

1
Die Mulde in Höhe Muldestrand
Dessau: Muldestrand | Der Scheitel des Muldehochwassers scheint auch in Dessau durch zu sein. Die Fließgeschwindigkeit ist enorm, was darauf schließen lässt, dass es von der Elbe keinen Rückstau gibt.
1 2
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
6.207
Gerd Born aus Dessau-Roßlau | 12.01.2013 | 18:57   Melden
14.685
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 12.01.2013 | 19:04   Melden
11.438
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 13.01.2013 | 09:17   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.