Ein Hoch auf den Fürsten Franz

Gäste aus Jeßnitz, Drübeck, Gardelegen und Moritzburg
Im Dessau- Wörlitzer Gartenreich wurde heute groß gefeiert. Unzählige Gäste kamen, um  dem vor 200 Jahren verstorbenen Fürsten Leopold III., Fürst Franz von Anhalt- Dessau, die Ehre zu erweisen. Außerdem hatte er am 10. August Geburtstag. So gab es einen Anlass zum Feiern.
Dieser Tag wurde nicht nur in Wörlitz gefeiert. Im Dessauer Georgium gab es viel zu erleben.
Gäste in historischen Kostümen aus der Barockzeit stellten Persönlichkeiten aus anderen Fürstentümern dar.
Der Alt-Jeßnitzer Baron von Emden schickte seine Hofdamen zum Fest.
Aus dem Kloster Drübeck kamen Stiftsdamen und Adlige aus Moritzburg.
Eine interessante Persönlichkeit war der Uraltbürgermeister von Gardelegen, Julian Beck (Rupert Kaiser) und eine Handelskauffrau.
42 Jahre war der Bürgermeister im Amt. Für seine Stadt Gardelegen hat er viel getan.
Unter anderem legte er einen Park an.

Fantasie muss man haben

Heike Kuhnath aus Wörlitz hat eine blühende Fantasie. Keine Baumwurzel, aus der sie nicht ein Wesen oder eine Blume gestaltet.
Mit Holzbeize, Bootslack und Acrylfarbe enstehen ihre Wurzelwerke, die man auch auf dem Fürst- Franz- Weg bewundern kann.

Adam und Eva im Paradies

Wer kennt nicht die Geschichte aus der Bibel.
Vor dem Schloss Georgium wurde sie szenisch dargestellt.
Mit viel Akrobatik verbunden, begeisterte die Show die Besucher.
Am Ende wurden auch einige Zuschauer zum Apfelessen verführt.


Papierzirkus

Wie man aus Papier einen Zirkus mit all seinen Tieren und Künstlern basteln kann, wurde im Schloss Georgium gezeigt, im Miniaturformat.

Neben diesen schönen Dingen gab es noch die Möglichkeit, sich bei Kaffee und Kuchen miteinander auszutauschen.

Dank dem Fürsten Franz für die schönen Schlösser und Gärten.





1 3
1
1
1 1
1 2
3
1
1
2 3
1
1
1 2
1
1 1
1 1
4 3
1
2
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentare
3.610
Waltraud Eilers aus Naumburg (Saale) | 12.08.2017 | 19:30   Melden
7.804
Ralf Springer aus Aschersleben | 12.08.2017 | 20:42   Melden
4.900
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 12.08.2017 | 22:22   Melden
163
Steffen Kegebein aus Dessau-Roßlau | 13.08.2017 | 09:11   Melden
4.900
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 13.08.2017 | 09:28   Melden
7.804
Ralf Springer aus Aschersleben | 13.08.2017 | 09:35   Melden
4.900
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 13.08.2017 | 09:52   Melden
4.900
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 13.08.2017 | 10:01   Melden
163
Steffen Kegebein aus Dessau-Roßlau | 13.08.2017 | 10:42   Melden
2.458
Hildegard Stelzig aus Sangerhausen | 13.08.2017 | 18:25   Melden
1.341
Wolfgang Rust aus Dessau-Roßlau | 15.08.2017 | 03:38   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.