Eine besondere Ausstellung im Dessau- Center

Dessau-Roßlau: Dessau- Center | So sah es damals in den DDR- Wohnungen aus. Der Verein Ostalgie e.V. gestaltete eine Ausstellung, die im Dessau- Center zu sehen ist. Eine Wohnung mit Wohn-, Schlafraum und Küche ist zu besichtigen. Ein Besucher freute sich besonders über die Schrankwand " Moritzburg ", die in Wittenberg hergestellt wurde und kaum zu bekommen war. Er selbst hat sie noch in seinem Wohnzimmer stehen. Sie bietet viel
Raum für Bücher, Gläser und vieles mehr. In einem Schaufenster ist das typische DDR- Spielzeug zu sehen.
Sogar eine Karte aus dem Russischunterricht erkannte ich wieder.
"U kostra "( am Lagerfeuer) war ein Thema des Unterrichtes. Die Kinder mußten auf russisch beschreiben, was sie sehen.
Die Jungen Pioniere dürfen nicht fehlen. Pionierhalstuch und Wimpel waren die Symbole.
So interessant wie die Ausstellung ist, bin ich doch froh, dass wir in einer anderen Zeit leben.
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
1 Kommentar
23
Gerd Ebbinghaus aus Barby | 05.11.2013 | 18:14   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.