Exotische Früchte in meinem Garten

Es ist Herbst, aber längst ist nicht alles reif. Mein Sohn Michael pflanzt jedes Jahr
exotische Früchte in seinen Blumentöpfen auf der Terrasse und in meinem Garten.
Während er schon seine geerntet hat, warten meine Birnenmelonen und die Früchte der Zwegtamarillo noch auf viel Sonnenschein. Die Birnenmelonen werden auch Pepinos genannt.
1 1
1
1
1
2
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
3.624
Gisela Ewe aus Aschersleben | 28.09.2014 | 20:47   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.