Hochwasserschutzwall Waldersee

Mit tiefer Bestürzung habe ich in den Nachrichten erfahren,das die neuen Hochwasserschutzanlagen in Dessau Waldersee durchbohrt werden um kleinen Tieren den Durchgang zu ermöglichen. Ich frage mich allen ernstes wer so eine Entscheidung trägt und beführwortet. Haben wir nicht aus 2002 gelernt ? Ist es wichtiger, das kleine Tiere einen Damm durchqueren können als Menschen ihre Existens verlieren? Man sollte mal die Bürger und Experten befragen, bevor man unüberlegte Handlungen ausführt. Kann ich nur mit dem Kopf schütteln !!!
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.