Ich geh mit meiner Laterne

Robert Urban zeigt einen fertigen Lampion

Martinsfest in der Dessauer Pauluskirche

Praktikant Robert Urban ist mit Kindern und Erziehern der Tagesgruppe " Querköpfe" in die Dessauer Wagnerpassage gekommen.In dieser Tagesgruppe sind Kinder, die einen besonderen Förderbedarf haben. Robert macht eine Ausbildung zum Sozialassistenten.
Heute hilft er allen Kindern beim Basteln von Lampions. Auch viele andere Kinder sind mit ihren Eltern gekommen.
Am Abend soll ein Lampionumzug in die Pauluskirche folgen.
Beim Ausmalen der vorgedruckten Motive ist viel Geduld gefragt. Jassim Mohamed malt sorgfältig das Bild des Reitersoldaten mit dem Bettler aus.
Organisiert wurde die Bastelstraße von der Tagesgruppe in Partnerschaft mit der im Center ansässigen Apotheke.
Als der Pfarrer der Pauluskirche, Martin Günter, mit seinem Kantor erscheint, singen Kinder und Eltern  Lieder über den Heiligen Sankt Martin.
Inzwischen haben sich die Grundschulkinder mit ihren Lampions in der Geschwister- Scholl- Schule versammelt. Nun beginnt ein kleiner Sternmarsch. Kinder aus der Wagnerpassage stoßen zu den Grundschulkindern.
Ziel ist die nahegelegene Pauluskirche.
Anhand von Bildern erzählt der Pfarrer die Geschichte des Reitersoldaten Martin.
Es wird gesungen, das Pferdegetrappel und das Zittern des Bettlers nachgeahmt.
Dann zerteilt der Pfarrer einen alten  Mantel symbolisch mit einem Schwert.
Ein Bäcker der Stadt hatte Hörnchen gebacken.Sie symbolisieren den verlorenen Huf des Pferdes beim Reiten. Die Menschen sollten sie mit einem anderen teilen. Ich teilte mit dem Kameramann des Regionalfernsehens.
Nur, wenn wir teilen kann Frieden sein, so die Worte des Pfarrers.
2
1 3
3
1
1
3 2
2
3
3
1 2
1
3
2 2
2 1
1 2
2
2
2
2
1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Mitteldeutsche Zeitung | Erschienen am 14.11.2017
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentare
5.268
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 10.11.2017 | 20:41   Melden
691
Béatrice Haas aus Dessau-Roßlau | 10.11.2017 | 21:23   Melden
8.526
Ralf Springer aus Aschersleben | 10.11.2017 | 21:36   Melden
4.106
Waltraud Eilers aus Naumburg (Saale) | 10.11.2017 | 22:26   Melden
5.268
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 11.11.2017 | 09:46   Melden
2.808
Lothar Teschner aus Merseburg | 11.11.2017 | 18:19   Melden
5.268
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 12.11.2017 | 10:07   Melden
2.808
Lothar Teschner aus Merseburg | 12.11.2017 | 15:36   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.