Initialien am Baum

Dessau: Georgium | wer kennt sie nicht: die vielen Herzen, Namen, Tage, Monate und Jahreszahlen und andere Zeichen an unseren Bäumen in Parks und Wäldern.
Wer zudenkt an seine Jugendzeit stellt fest, dass er bestimmt schon mindestens einmal auch solche Liebesbezeugungen in die Rinde geritzt hat.
Auf diesem Bildmosaik ist ein kleiner Querschnitt dargestellt von dem, was über viele Jahre festgehalten wurde für eine Baumewigkeit. Gesehen wurden sie alle im Georgium und fast nur an Buchen. Bestimmt der schönen glatten silbrigen Rinde wegen. Die sollten ja auch gut sichtbar für andere sein?
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.