MZ... Haus der offenen Tür... am 07.09.2014

reger Austausch unter den Bürgerreportern...
Heute zum Tag der offenen Tür... hatte die MZ auch einige aktive Bürgerreporter eingeladen... Und auch zwei Dessauer innen haben diese Einladung gerne angenommen. Um kurz vor Acht habe ich mich mit Frau Schwarzer am Bahnhof getroffen auch wenn wir uns bis dahin nur vom Netz kannten, war das Eis sehr schnell gebrochen... und während der Zugfahrt wurden dann die ersten Erfahrungen ausgetauscht.

Vor Ort wurden wir vom Chefredakteur Herrn H. Augustin und von Frau K. Bendick... MZ-Redakteurin und Ansprechpartnerin für die Bürgerreporter...herzlich begrüßt.

Es folgte ein Rundgang durch die Redaktion und ein Erfahrungsaustausch... Die für beide Seiten konstruktiven Ergebnisse zu bezeichnen hatte. Es ist ein sehr schönes Gefühl... wenn unsere ehrenamtliche Tätigkeit von der MZ auch als ein wertvoller Beitrag angesehen wird.

Es gab auch ein Workshop zum Thema Video... den einige Bürgerreporter genutzt haben. Vor ein paar Minuten bin ich dann zum Festgelände raus gegangen... wo mehrere Stände aufgebaut sind... gastronomische Versorgung geboten wird... ebenso ein Bühnenprogramm für Kinder... aber auch ich konnte bei dem einen oder anderen Lied schmunzeln.

Fazit bis jetzt... Ein gelungener Besuch und daher hier auch die ersten Bilder.
Bei der MZ sage ich danke für die Einladung.
2
2
3
1
1
1
1
1
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
2 Kommentare
11.411
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 08.09.2014 | 08:56   Melden
1.151
Liane Griedel aus Dessau-Roßlau | 08.09.2014 | 10:59   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.