Seniorenmesse bei Porta

Auch in diesem Jahr wurde traditionsgemäß eine Seniorenmesse bei Porta durchgeführt.Am Eingang präsentierte sich gleich die Verkehrswacht. Hier konnte man
das sichere Einparken üben. Auch Beckers Radhaus war wieder mit den Elektrofahrrädern vertreten.AmStand der Polizei wurde z. B. darüber informiert, wie man sich vor Diebstahl schützt.
. Im Innenbereich von Porta wurde man mit einem Gewinnspiel begrüßt. Es galt, Verkehrsfragen zu beantworten. Ein Frisör und ein Reusebüro warben mit ihren Produkten.
Das Jugendrotkreuz lud zum Kinderschminken ein. Die Kinder ließen aber noch auf sich warten.
Die Volkssolidarität informierte über ihre Angebote. Außerdem wurden Blutdruck und Zucker gemessen.
Sehr interessant war ein Stand, wo es Notfallschmuck gab. Diesen Schmuck trägt man immer . In ihn werden Telefonnummer von Angehörigen eingraviert und auch die Blutgruppe sowie Krankheiten. Bei einem Unfall können sich die Helfer schnell informieren. Es gab auch etwas für den Magen. Eine Bäckersfrau aus Mildensee ließ uns leckere Torten kosten.
Ein Koch stellte schmackhafte Gemüsegrichte mit Fisch her.
Ins gesamt eine sehr ansprechende und informative Veranstaltung.
1
1
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.