Vielfältige Veranstaltungen am Samstag in Dessau-Roßlau

Die Dessauer hatten am heutigen Sonnabend die Qual der Wahl. So viele Veranstaltungen auf einmal gab es hier lange nicht.
Im Stadtpark trafen sich Kleingärtner zur Pflanzenbörse. Dort konnte man alle erdenklichen Gewächse kaufen.
Drehorgel-Gerhard sorgte für Unterhaltung. Oberbürgermeister Koschik ließ es sich nicht nehmen,alle Stände zu besuchen und Besuchern die Hand zu schütteln.
Nach dem Pflanzenkauf lockte das

Oldtimertreffen

die Leute an.
Wartburg, Opel, Trabbi , um nur einige zu nennen, waren auf dem Marktplatz zu bestaunen. Aber auch Motorräder wurden besichtigt.
Vor dem Rathaus fand ein

Fahrradflohmarkt

statt. Hier wurden Fahrräder aller Art angeboten.
Mittendrin stand ein

Infobus,

, der über die Asthmaerkrankung informierte.
Auch der ADFC stellte sich den Fragen der Radfahrer. Die nächste organisierte Fahrradtour am Sonntag führt von Dessau nach Bitterfeld an die Goitsche.
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.