Wo ist sie hin, die Weihnachtspyramide aus Dessau? Großer Aufruf !!!

(Foto: Dessau -Historische Ansichten ( Facebook ))
Dessau- Mit Beginn des Dezembers ist es wieder soweit . Der Weihnachtsmarkt öffnet täglich seine Türen, aber auch die Geschäfte laden zum weihnachtlichen Verweilen ein. Die Stadt schmückt die Straßen im festlichem Ambiente und viele Dessauer hoffen zu dieser Zeit auf reichlich Schneefall . Ob es dieses Jahr weiße Weihnachten gibt ?

Unabhängig von all diesen schönen Dingen, gibt es auch Rückfragen, wo wohl die große Weihnachtspyramide die jedes Jahr bis vor wenigen Jahren , die Museumskreuzung als besonderen Hingucker schmückte, verblieben ist? 

Ist diese Opfer von Vandalismus geworden und somit nicht mehr aufstellbar ? 
Sind es Kostengründe, die ein Aufstellen nicht mehr ermöglichen ? 

Viele Dessauer würden darauf liebend gern eine Antwort wissen

Wer kann helfen und diese Frage klären ? 

Es wäre doch schön, wenn nicht die trostlose Baustelle , sondern die Pyramide wieder ein Anziehungspunkt für die große Kreuzung  wäre . Die Dessauer wünschen sich diese Erinnerung zum anschauen zurück . Vielleicht gibt es zukünftig Etsatz ? 
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
7 Kommentare
5.599
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 10.12.2017 | 20:11   Melden
742
Béatrice Haas aus Dessau-Roßlau | 11.12.2017 | 07:48   Melden
6
Dirk Merkel aus Dessau-Roßlau | 11.12.2017 | 12:52   Melden
MZ - BürgerReporter aus Halle (Saale) | 13.12.2017 | 10:22   Melden
742
Béatrice Haas aus Dessau-Roßlau | 13.12.2017 | 13:34   Melden
5.599
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 13.12.2017 | 17:25   Melden
742
Béatrice Haas aus Dessau-Roßlau | 13.12.2017 | 18:39   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.