Das spektakuläre Duell der Feuerwerker in der Stadt aus Eisen (Video)

Am Samstag den 03.09.2016 war es soweit, das Duell der Feuerwerker fand seinen Weg nach Ferropolis.

Die Stadt aus Eisen, in der Nähe von Gräfenhainichen, ein beliebter Veranstaltungsort lud wie jedes Jahr zum großen Feuerwerkerspektakel ein.

Die vier besten Pyrotechniker des Landes waren diesmal hierzu eingeladen.
Pünktlich 21.15 Uhr startete das Team 1 mit der Feuerwerkershow.
Jede Mannschaft kann seinen Auftritt mit ca 10- 20 min Abbrennzeit verwirklichen und zeigen welche Spezialeffekte im Einklag zur Musik stehen.

Eine atemberaubende Baggerlandschaft stellte hierbei eine einzigartige geschätze Kulisse dar. Bombastische Kanonenschläge lassen das Gebiet als gewittrig wirken. Die hell aufsteigenden Fontänen, wechselnde Farbenspiele erinnern hierbei an so vergänglich gefeierte Hochzeit. Das Universum war in vielen Situationen mit einer spektakulären Sternenkulisse wiederzuerkennen.

Jürgen Matkowitz liefert dazu seit Jahren ein weiteres Highlight, die Lasershow. In diesem Jahr war das 10 Jährige Jubiläum großes Thema.

MSK Pyrotec gilt in diesem Jahr als das Gewinnerteam für Ferropolis. Besser bekannt als das Team Bomben-Schmidt.

Hier ein Video dazu : Bomben-Schmidt das Siegerfeuerwerk

Das Vorprogramm mit Beginn 18 Uhr , dem darauffolgenden Feuerwerk und der anschliessenden Siegerehrung vollendeten den Samstag. Wieder einmal eine sehr gelungene Veranstaltung.

Hoffen wir auch im nächsten Jahr auf ein weiteres unvergessliches Spektakel.
1
1
1
1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
3 Kommentare
9.058
Ulrich Kruggel aus Dessau-Roßlau | 04.09.2016 | 22:05   Melden
281
Benjamin Oldag aus Dessau-Roßlau | 04.09.2016 | 22:07   Melden
3.353
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 05.09.2016 | 07:34   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.