Es grünt so grün

Seit Beginn des Stadtumbaus Ost wurde und wird abgerissen was das Zeug hält..bzw..der Fördertopf hergibt. Und dort wo jahrzehntelang Plattenbauten standen schafft sich die Natur Raum. Ein schicker Grüngürtel, auch und besonders passend für Dessau, der Bauhausstadt im Gartenreich. Meist wächst an diesen Stellen alles wild durcheinander, aber genau das ist so gewollt. Zurück zur Natur. Aber das ist wohl nicht immer so. Wenn man genau hinschaut erkennt man manchmal ein System oder wie in diesem Fall eine Plantage. Wie bitte? Ja, es scheint sich tatsächlich um eine Plantage zu handeln, was dort angelegt wurde, wo vor wenigen Monaten noch das Haus Tornauer Straße 17 - 23 gestanden hatte. Von der Nachbarschaft gern angenommen und auch abgeerntet.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.